Auswahlverfahren

Justizvollzugsbeamter steht vor einem Gefangenentransportfahrzeug
Bild: Malte Goy

Schriftlich

Den ersten kurzen Test führen Sie zu Hause am Computer durch. Im Test ist unter anderem Ihre Beobachtungsfähigkeit gefragt. Sie können sich auf diesen Test vorbereiten. Wir empfehlen dazu die Übungsseite get_started.

Wenn Sie den ersten Test bestanden haben, werden Sie zu einem weiteren Test in ein Testzentrum eingeladen. Testelemente sind unter anderem das Personengedächtnis und die Beherrschung der deutschen Sprache.

Mündlich

Sie erwartet ein Interview durch eine Auswahlkommission und Ihre Teilnahme an einer Gruppendiskussion.

Bitte bereiten Sie sich vor! Informieren Sie sich über die Aufgaben im Justizvollzugsdienst. Die Webseiten rund um die Ausbildung und Bewerbung helfen Ihnen dabei weiter.

Sportlich

Nun wird Ihre Fitness getestet. Bei verschiedenen sportlichen Aufgaben kommt es unter anderem auf Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit an!

Hinweis: Die Teilnahme an den Tests ist kostenlos. Zusätzliche Kosten, die durch die Teilnahme an den Tests entstehen (zum Beispiel für die Anreise) können wir leider nicht übernehmen.

Die medizinische Einstellungsuntersuchung erfolgt im Justizvollzugskrankenhaus durch unseren medizinischen Dienst. Hierfür müssen Sie auch Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand beantworten. Einen Fragebogen dafür erhalten Sie mit der Einladung zur Untersuchung.