Existenzgründung

Existenzgründung
Bild: Photo-K - Fotolia.com

Unternehmensneugründer und Bestandsselbständige, die unterstützend auf Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem SGB II angewiesen sind, haben einen spezialisiert fachlichen Beratungsbedarf und besondere Betreuungserfordernisse auf dem Weg, die Hilfebedürftigkeit zu überwinden.

Diesen Anforderungen tragen in jedem Team des Jobcenters Treptow-Köpenick besonders qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Arbeitsvermittlung, dem Leistungsbereich und dem Antragsservice gemeinsam und vollumfänglich Rechnung.

Die Zusammenarbeit dieser Spezialisten ist besonders eng verzahnt, damit Sie eine pass- genaue Hilfestellung durch Beratung und ggf. Förderung mit dem Ziel der Aufnahme bzw. des Ausbaus tragfähiger Selbständigkeiten erhalten oder dem Risiko einer langfristig unwirt- schaftlichen Ausübung einer Selbständigkeit durch die Vermittlung in den allgemeinen Arbeitsmarkt entgegenwirken können.

In der Regel schalten unsere Spezialisten dazu externe Berater ein, die eine qualifizierte Markteinschätzung für die Tragfähigkeit Ihrer Gründungsidee erarbeiten und mit Ihnen das gesamte Konzept prüfen.

Unser Ziel ist es gemeinsam mit Ihnen dafür zu sorgen, dass Sie mit den besten Voraus- setzungen in die Selbständigkeit gehen und künftig Ihren Lebensunterhalt eigenständig bestreiten können.