Inhaltsspalte

Migrationsbeauftragte

Bunte_Hände_von_Menschen
Bild: Fotolia_Nelos

Das Jobcenter Treptow- Köpenick spricht sich für eine weltoffene und respektvolle Zusammenarbeit aus.

Die Beauftragte für Migration und Flüchtlinge berät und unterstützt bei übergeordneten Fragen zur Arbeitsmarktintegration von Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund. Sie berät Mitarbeiter*Innen im Jobcenter Treptow-Köpenick und organisiert Fortbildungen zum Thema, um die interkulturelle Öffnung der Verwaltung weiter voranzubringen. Zudem ist sie aktiv an Berliner Netzwerken beteiligt, um sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für Arbeitsuchende und Arbeitnehmer*Innen mit Migrationsgeschichte und deren Familien einzusetzen.

Hilfestellungen

Sprachkurse

Die Sprache ist der Schlüssel zur Integration und somit unabdingbar für die Teilhabe am gesellschaftlichen, als auch im beruflichen Leben.

Wie finde ich einen Integrationskurs?
http://webgis.bamf.de/BAMF/control;?Cmd=ShowFastSearch&stepId=1207229661930

Informationen zu den DeuFÖV Berufssprachkursen:
https://www.bamf.de/DE/Themen/Integration/ZugewanderteTeilnehmende/DeutschBeruf/deutsch-beruf.html

Kostenlose Migrationsberatungsstellen

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche nach einem geeigneten Sprachkurs?
Haben Sie Fragen zu Papieren von Ämtern und Behörden?
Brauchen Sie Unterstützung, um eine Schule, eine Ausbildung oder einen Beruf zu finden?
https://www.berlin.de/einwanderung/service/beratung/artikel.874829.php

Anerkennungen von ausländischen Bildungsabschlüssen

Anerkennungsberatung durch das IQ Netzwerk
https://www.berlin.netzwerk-iq.de/index.php?id=55

Hilfe bei der Nachqualifizierung und Hilfe bei Wegen zum Berufsabschluss https://www.sanq.de/