Inhaltsspalte

Kontakt

Zwei Hände halten Infosymbole Telefon, Tablet-PC, @ und Brief
Bild: vege/Fotolia.com

Zum Schutz der Gesundheit aller hat das Jobcenter Berlin Neukölln die persönlichen Kontaktmöglichkeiten verändert. Je nach Anliegen und Dringlichkeit können Sie entscheiden, welche Kontaktmöglichkeit Sie in Anspruch nehmen möchten. Für eine persönliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Online

URL-Feld
Bild: jamdesign - Fotolia.com
  • über das Portal jobcenter.digital können Sie online Neuanträge und Anträge auf Weiterbewilligung von Arbeitslosengeld II stellen sowie Veränderungen mitteilen. Sie können uns auch über den Service der Postfachnachrichten kontaktieren.
    Damit Sie jobcenter.digital nutzen können, ist lediglich eine einmalige Registrierung erforderlich.
    Die Registrierung können Sie hier vornehmen.
    Die Zugangsdaten (PIN) werden Ihnen dann nach der Registrierung per Post zugeschickt. Nach Erhalt Ihrer PIN wenden Sie sich bitte telefonisch unter 030 5555 79 2222 an unser Servicecenter zur Freischaltung der Funktionalitäten von Jobcenter.digital.
  • per Online-Terminierung:
    Damit Sie schnell und unkompliziert Termine mit dem Jobcenter Berlin Neukölln vereinbaren können, bieten wir ab sofort die Möglichkeit an, eigenständig Beratungstermine direkt online zu buchen.
    Hierbei können Sie aus einer Vielzahl von Beratungsthemen auswählen.
    Bitte beachten Sie, dass die Bundesagentur für Arbeit den Service der Terminbuchung zur Verfügung stellt, Ihre Daten zur Terminvereinbarung verarbeitet und dem Jobcenter Berlin Neukölln zur Verfügung stellt.
    Zur Terminbuchung
  • per E-Mail:
    Bitte mit Angabe Ihrer Bedarfsgemeinschaftsnummer an das Postfach Ihres zuständigen Teams (dieses finden Sie in der Regel auf den Schreiben des Jobcenters).
    Die E-Mail-Adresse setzt sich so zusammen:
    Jobcenter-Berlin-Neukoelln.T + Teamnummer + @jobcenter-ge.de,
    so dass die Adresse dieses Format hat:
    Jobcenter-Berlin-Neukoelln.T999@jobcenter-ge.de
    Sie können auch direkt an Jobcenter-Berlin-Neukoelln@jobcenter-ge.de schreiben.

Telefonisch

Eine Hand wählt eine Rufnummer auf dem Telefon
Bild: psdesign1 – Fotolia.com
  • Sie können uns Mo, Di und Mi: 08:00-16:00 Uhr, Do: 08.00-18.00 Uhr und Fr: 08:00-14:00 Uhr über die Service-Rufnummer: 030/ 5555 79 79 00 erreichen
  • Service Center (Tel.: 030/5555 79 2222, Mo.-Fr. 8:00-18:00 Uhr)
  • Die bundesweiten Service-Rufnummern:
    - Arbeitnehmer-Hotline: 0800 4 5555 00
    - Arbeitgeber-Hotline: 0800 4 5555 20
    - Kindergeld-Hotline: 0800 4 5555 30

Persönlich

#46546291 - Mann und Frau machen Handschlag
Bild: Robert Kneschke

Wir beachten die Eindämmungsmaßnahmen des Landes Berlin zur Covid19-Pandemie zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit.

Persönliche Gespräche sind nach Terminvereinbarung unter Beachtung der 3G-Regel möglich.

Was bedeutet 3G-Regel?
Wir bitten Sie und ggf. eine Begleitperson uns bei Terminen nachzuweisen, geimpft, genesen oder negativ getestet zu sein. Als getestet gilt, wer einen nicht älter als 24 Stunden gültigen negativen Point-of-Care-Antigen-Test (Schnelltest) oder einen nicht älter als 48 Stunden gültigen negativen PCR-Test vorweisen kann.

Sollten Sie oder Ihre Begleitung nicht geimpft, genesen oder getestet sein oder keine Auskunft über den Status geben wollen, kontaktieren Sie uns bitte, um eine telefonische Beratung zu vereinbaren.

Für dringende Anliegen haben wir einen Bereich eingerichtet, in dem Sie bei Einhaltung der beschriebenen 3G-Regel auch ohne Termin mit uns sprechen können.

Das gilt für:

  • Mittellosigkeit
  • Dringende Kostenübernahme Wohnheim
  • Dringendes Wohnungsangebot
  • Mietschulden und drohende zeitnahe Räumung
  • Energieschulden mit zeitnaher Stromsperre

Sie können uns Mo, Di und Mi: 08:00-16:00 Uhr, Do: 08.00-18.00 Uhr und Fr: 08:00-14:00 Uhr über die Service-Rufnummer: 030/ 5555 79 79 00 erreichen.

Wir klären Ihr Anliegen und prüfen, ob eine persönliche Beratung notwendig ist oder wir Ihnen direkt helfen können.

Bitte beachten während Ihres Besuchs in unseren Haus die entsprechenden Hygienevorschriften.

Natürlich können Sie uns Ihr Anliegen auch per Post zusenden oder den Hausbriefkasten des Jobcenters Berlin Neukölln nutzen.

Mehrsprachiges Unterstützungsangebot

Die Integrationslotsen von Neukölln können Sie durch Sprachmittlung und einfache Übersetzungsdienste unterstützen.

Mehr Informationen finden Sie hier.