Mittwoch 04.06.2014: Plenumstag

Bärensaal
Bärensaal
Bild: Wolfgang Bittner

Am letzten Tag der Jahrestagung sollen im Plenum die Themen der vergangenen Tage noch einmal aufgegriffen und zusammen geführt werden.

Moderation:

Dr. Astrid Hansen, Landesamt für Denkmalpflege Schleswig-Holstein; Redaktion „Die Denkmalpflege“

9.00 Uhr: Berichte und Auswertung – Positionsbestimmungen

Ergebnisse des 82. Tages für Denkmalpflege

Berichterstatter: Dr. Martin Bredenbeck, Bund Heimat und Umwelt in Deutschland e.V.

Berichte und Auswertung der Sektionen und Exkursionen

  • Sektion 1: Politisch unbequeme Denkmale (Umgang mit baulichen Zeugnissen der NS-Zeit)
    Berichterstatter: Prof. Dr. Gerd Weiß, Präsident des Landesamtes für Denkmalpflege Hessen
  • Sektion 2: Relikte, Fragmente, Spuren
    Berichterstatterin: Dr. Regina Smolnik, Landesamt für Archäologie Sachsen, Landesarchäologin
  • Sektion 3: Gleichbehandlung oder Leuchtturmprinzip
    Berichterstatterin: Dr. Ulrike Plate, Regierungspräsidium Stuttgart, Landesamt für Denkmalpflege, Sprecherin der AG Denkmalinventarisation
  • Sektion 4: Denkmalvermittlung vor Ort – Informations- und Leitsysteme sowie touristische Infrastruktur im/am Denkmal
    Berichterstatter: Dr. Bernd Vollmar, Landeskonservator, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege
  • Sektion 5: Neue Medien in Denkmalpflege und Archäologie
    Berichterstatterin: Dr. Dorothee Boesler, LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen, Referatsleiterin Restaurierung und Dokumentation
  • Sektion 6: „Living Heritage“ – Produktivkraft Denkmal(wissen)
    Berichterstatterin: Prof. Dr. Sigrid Brandt, Paris-Lodron-Universität Salzburg, Abteilung Kunstgeschichte
  • Sektion 7: Kulturelles Erbe neu denken: Neue Prozesse initiieren – neue Partner gewinnen?
    Berichterstatterin: Dr. Christina Wiener, Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein

10.30 – 11.00 Uhr Kaffeepause

11.00 Uhr: Rückblick und Ausblick – Denkmalpflege im Generationenwechsel

Impulsbeiträge:

  • Dr. Stefan Winghart, Präsident des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege
  • Caroline Hero, Kulturbehörde Hamburg, Denkmalschutzamt, Sprecherin der Arbeitsgruppe Volontäre in der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger

Podiums- und Abschlussdiskussion: Zwischen Welterbe und Denkmalalltag – Denkmalpflege im Spagat?

Moderation:

Prof. Dr. Jörg Haspel, Landesdenkmalamt Berlin, Landeskonservator

  • Sabine Bangert, Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Abgeordnetenhaus von Berlin, Sprecherin für Arbeitsmarkt- und Kulturpolitik
  • Dr. Astrid Hansen, Landesamt für Denkmalpflege Schleswig-Holstein; Redaktion „Die Denkmalpflege“
  • Caroline Hero, Kulturbehörde Hamburg, Denkmalschutzamt, Sprecherin der Arbeitsgruppe Volontäre in der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger
  • Dr. Stefan Winghart, Präsident des Niedersächsischen Landesamts für Denkmalpflege
  • Dr. Oliver Karnau, Deutsches Nationalkomitee für Denkmalschutz beim BKM, Geschäftsstelle
  • Iris Spranger, SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin, Sprecherin für Bauen, Wohnen und Mieten
  • Dr. Detlef Graf von Schwerin, Denk mal an Berlin e.V., Vorstand

Dank und Schlusswort

  • Dr. Markus Harzenetter, Vorsitzender der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland
  • Prof. Dr. Jürgen Kunow, Vorsitzender des Verbandes der Landesarchäologen in der Bundesrepublik Deutschland

Gemeinsamer Mittagsimbiss