Neuer Pressesprecher des Verwaltungsgerichts (36/2007)

Pressemitteilung vom 07.12.2007

Mit Wirkung vom 10. Dezember 2007 übernimmt Herr Richter am Verwaltungsgericht Stephan Groscurth das Amt des Pressebeauftragten des Verwaltungsgerichts Berlin. Er tritt an die Stelle des des bisherigen Pressebeauftragten, Herrn Richter am Verwaltungsgericht Dr. Robert Seegmüller.

Stellvertreter des Pressebeauftragten ist weiterhin Herr Richter am Verwaltungsgericht Michael Dolle.

Die Telefonnummer (9014-8008) und die E-Mail-Adresse (vgberlin_presse@web.de) bleiben unverändert.

Stephan Groscurth
(Pressesprecher des Verwaltungsgerichts Berlin)