Umgestaltung der Justizpressestelle im Kriminalgericht Moabit (PM 108/2011)

Pressemitteilung vom 18.11.2011

Die Präsidentin des Kammergerichts
- Pressestelle der Berliner Strafgerichte -

Die Justizpressestelle im Kriminalgericht Moabit in der Turmstraße 91 in 10559 Berlin ist umgestaltet worden. Künftig werden der Pressesprecher der Berliner Strafgerichte, Herr Dr. Tobias Kaehne, und der Pressesprecher der Berliner Strafverfolgungsbehörden, Herr Martin Steltner, jeweils über ein eigenes Vorzimmer verfügen.
Das Vorzimmer des Pressesprechers der Berliner Strafverfolgungsbehörden, besetzt mit Herrn Stöhr, befindet sich ab sofort in Zimmer 424 und ist telefonisch unter der Rufnummer (030) 9014 2470 zu erreichen.
Das Vorzimmer des Pressesprechers der Berliner Strafgerichte, besetzt mit Frau Wilcke und Frau Lingstädt, befindet sich weiterhin in Zimmer 425 und ist wie bisher unter der Rufnummer (030) 9014 2285 zu erreichen.

Dr. Tobias Kaehne
Pressesprecher