Kündigung einer Kassiererin wegen des Verdachts, Kundenpfandbons für sich selbst eingelöst zu haben

Pressemitteilung vom 23.02.2009

Das Landesarbeitsgericht wird am morgigen

Dienstag, d. 24. Februar 2009, 8:45 Uhr, Saal 334,

seine Entscheidung in dieser Sache (vgl. Pressemeldung 03/09) verkünden.

Hinweis an die Presse:
Foto- und Filmaufnahmen sind nur nach vorheriger Genehmigung gestattet; die Genehmigung kann vor der Verhandlung in Raum 307 eingeholt werden.

Az.: 7 Sa 2017/08