JuniorING

08.11.2017

Die Baukammer Berlin hat gemeinsam mit der Bundesingenieurkammer zum kreativen Schülerinnen- und Schülerwettbewerb JuniorING für junge Ingenieurtalente in Berlin aufgerufen. Die Aufgabe sieht Planung und Modellbau einer Fuß- und Radwegbrücke aus Papier mit einer Spannweite von 60 cm vor. Sie soll ein Gewicht von 1 kg tragen. Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler aller allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Einzel- oder Gruppenarbeit. Der/die Landessieger/in qualifiziert sich für den Bundeswettbewerb.

Zugehörige Themen