02.12.2019 | Familienpass | Freizeitangebote

Der Berliner FamilienPass 2020 ist da!

Die Geschenkidee nicht nur zu Weihnachten: Der FamilienPass für Berliner Familien vereint über 500 familienfreundliche Kultur- und Freizeitangebote mit 300 Preisvorteilen und 200 Verlosungen.

 

jugenkulturservice/ Rebecca Haupt, rebs-design.de
Ob ALBA, Dalí, Illuseum, Tierpark und Zoo - mit dem Berliner Familienpass 2020 wird es günstig.

Mit dem Berliner FamilienPass die Stadt entdecken

Es ist wieder soweit: Für 6 Euro gibt es den Berliner FamilienPass 2020 ab sofort unter anderem in allen Berliner Filialen von Getränke Hoffman, in vielen Bibliotheken und Bürgerämtern bei Karstadt sports, LGP BioMärkten sowie versandkostenfrei über den Online-Shop vom JugendKulturService.

Ob für ein Basketballspiel mit ALBA Berlin, für Familientagestickets für Zoo und Tierpark oder für Kinder- und Jugendtheater - mit dem FamilienPass sparen Familien für zahlreiche Veranstaltungen 20 bis 50 Prozent der Eintrittsgelder.

Jede Familie mit Wohnsitz in Berlin mit Kindern bis einschließlich 17 Jahren kann den Berliner FamilienPass völlig unabhängig vom Einkommen nutzen. Für Familien mit nachweisbar geringem Einkommen und für alleinerziehende Eltern gibt es sogar noch Extra-Angebote: So kosten Familienkonzerte aus dem Konzertprogramm des JugendKulturService nur die Hälfte und es werden kostenlose Plätze für einen Anfänger-Schwimmkurs in den Sommerferien 2020 oder Kurzreisen verlost.

Auch für Großeltern und ihre Enkel bietet das Freizeit- und Kulturtaschenbuch günstige Gelegenheiten, in Berlin und Umland gemeinsam zu unternehmen.

Auf der Website des JugendKulturService können Sie einen Blick in den FamilienPass werfen und sich die Vorteile genauer ansehen.