Events

Berliner Residenz Konzerte

Berliner Residenz Konzerte

Einzigartige Unterhaltung mit preußischem Flair 

Berührende klassische Musik präsentiert von einem renommierten Ensemble im stilvollen, historischen Ambiente der Großen Orangerie des Schlosses Charlottenburg – machen Sie diese einzigartige Komposition zu einem Erlebnis und lassen Sie sich mit den Berliner Residenz Konzerten von einem originalgetreu kostümierten Ensemble sowie einem Zeremonienmeister und seinen reizenden Hofdamen in die Zeit am preußischen Hofe zurückversetzen.
Berliner Residenz Konzerte
Mit feinem Gespür für die Klänge vergangener Zeiten interpretiert das Berliner Residenz Orchester barocke bis klassische Meisterwerke unter anderem von Mozart, Vivaldi, Bach und Händel. Das namhafte Ensemble mit dem Konzertmeister Vladi Corda besteht aus anerkannten internationalen Musikern und wurde eigens für die Konzertreihe der Berliner Residenz Konzerte gegründet.

Termine: ganzjährig bis zu 3x wöchentlich, Mittwochs | Freitags | Samstags
Dinner (optional): 18:00 Uhr (Einlass: 17:30 Uhr)
Konzert: 20:00 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)

Tickets jetzt online bestellen » 
Berliner Residenz Konzerte

Vivaldi Nacht – Königliche Schlosskonzerte 

Die klangvollen Werke Antonio Vivaldis ergreifen die Zuhörer spätestens mit dem Einsetzen des ersten Violinsolos und lassen das Publikum hautnah miterleben, wie sich die Besucher der Konzerte des Geigenvirtuosen in Venedig gefühlt haben müssen, als Vivaldis Stücke regelmäßig zu Stürmen der Begeisterung führten. mehr » 
Berliner Residenz Konzerte

Karneval meets Klassik – Italienische Meisterwerke 

Tauchen Sie gemeinsam mit dem Berliner Residenz Orchester unter Konzertmeister Vladi Corda ein in das „Jahrhundert der Kleinigkeiten“. Das Berliner Residenz Orchester präsentiert galante Musik mit Werken von Vivaldi, Corelli, Monteverdi und mehr. mehr » 
Berliner Residenz Konzerte

Buntes Frühlingsfest der Klassik 

Viele große Komponisten haben sich bei der Erstellung Ihrer Werke vom aufkommenden Frühling inspirieren lassen. Nun erwartet Sie das Berliner Residenz Orchester, um das Ende des Winters mit Heiterkeit und Frohsinn musikalisch zu feiern. mehr » 
Berliner Residenz Konzerte

Osterkonzert – Frühlingserwachen im Schloss 

Nehmen Sie Teil an der musikalischen Erweckung des Frühlings beim Osterkonzert im Barockschloss Charlottenburg. Das Berliner Residenz Orchester nimmt Sie mit auf eine Entdeckungstour durch die Passionszeit und bringt Stücke Vivaldis, Pergolesis und J.S. Bachs zum Erklingen. mehr » 
Berliner Residenz Konzerte

Mozart pur – Der geniale Wahnsinn 

Das lebensfrohe Musikgenie aus Salzburg ist bekannt für seine Mischung aus Leichtigkeit und Verspieltheit auf der einen Seite, aber auch Gefühl und Tiefgang auf der anderen. Gewandet in opulente historische Kostüme nimmt Sie das Berliner Residenz Orchester mit auf eine Reise in die frivole Mozart-Ära. mehr » 
Berliner Residenz Konzerte

Unsere Arrangements 

Mit einem unserer verschiedenen Arrangements können Sie sich sowohl kulinarisch als auch kulturgeschichtlich auf den glanzvollen, musikalischen Abend einstimmen. Ergänzen Sie die exquisiten Konzerte des Berliner Residenz Orchesters zu einem vollkommenen Kulturerlebnis, indem Sie zuvor beispielsweise eines unserer königlichen Drei-Gänge-Menüs, welches von unserem Cateringpartner, dem 5-Sterne Marriott Hotel Berlin kreiert wurde, genießen oder das Schloss Charlottenburg besichtigen. Auch eine dreistündige Schifffahrt durch Berlin oder die Ausstellung „Frauensache“ bereichern Ihre Reise in die Zeit der Hohenzollern.
Aktualisierung: 11. Januar 2017
(Bilder: Berliner Residenz Konzerte; Orangerie Berlin GmbH; IMaGE Berlin Konzertveranstaltungs GmbH)

Berliner Residenz Konzerte

Berliner Residenz Konzerte

Adresse 

Spandauer Damm 22 – 24
14059 Berlin

Tel: +49 30 25 810 35 – 0

Anfahrt: Stadtplan 

Homepage: www.residenzkonzerte.berlin 

Jetzt Tickets sichern! 

Verkehrsanbindung 

S-Bahn:
Westend S41, S42, S46

U-Bahn:
Richard-Wagner-Platz U7

Bus:
Schloss Charlottenburg 109
Klausenerplatz M45, 309

Große Orangerie 

Berliner Residenz Konzerte
Die Große Orangerie des Schlosses Charlottenburg wurde zwischen 1709 und 1712 erbaut und diente ursprünglich der Überwinterung der botanischen Sammlung kostbarer Zitruspflanzen. Während der Sommermonate, wenn über 500 Apfelsinen-, Zitronen- und Pomeranzenbäume den Barockgarten zierten, war die Orangerie regelmäßig prachtvoller Schauplatz unterschiedlichster Festlichkeiten des Preußischen Königshofes.

In der Tradition des Hauses bieten die opulenten lichtdurchfluteten Festsäle der Großen Orangerie auch heutzutage einen festlichen Rahmen für Bankette, Konzerte und Veranstaltungen aller Art.
Für weitere Informationen hier klicken.