Inhaltsspalte

Sport

Illustration einer Schwimmerin
Bild: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel 2013
Das ist wieder erlaubt:
  • Sport auf Sport-Plätzen und Sport-Anlagen
  • Ins Schwimmbad gehen
  • Ins Fitness-Studio gehen

Alle müssen sich an die Regeln halten.

In Sport-Vereinen ist Training wieder erlaubt.
Das spricht man so: träi-ning.

Segeln, Ruderboot fahren und Kanu fahren als Sport ist erlaubt.

Diese Regeln gelten für jedes Training:
Die Trainer und Trainerinnen müssen die Sportler und Sportlerinnen
vor dem Training an die Hygiene-Regeln erinnern.

Der Sport-Verein muss eine Anwesenheits-Liste führen.

Fitness-Studios, Tanz-Schulen und andere Sport-Einrichtungen dürfen wieder öffnen.

Alle Räume müssen gut gelüftet werden.
Die Einrichtungen müssen eine Liste mit allen Besuchern
und Besucherinnen führen.

Wettkämpfe
Sportliche Wettkämpfe sind wieder erlaubt.
Das sind die Regeln dafür:
Es muss einen Plan mit Regeln zum Schutz vor Ansteckungen geben.
Die Senats-Verwaltung für Sport muss den Plan vorher genehmigen.