Anlegen eines Platzes im Marchwitza-Kiez

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3902
Vorschlags-Nr: 
2020-0138
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Kategorie: 
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Schaffen eines Platzes im Marchwitza-Kiez

Abstimmung im Internet:
89 Bürger haben zugestimmt. (Platz 31)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Der Bezirk Marzahn begeht im Januar 2019 den 40. Jahrestag seiner Gründung.
Der Marchwitza-Kiez bildet eine Brücke zwischen der Märkischen Spitze, Biesdorf. und der Allee der Kosmonauten. Am Eugen-Roth-Weg / Marchwitzastraße sollte ein offener Platz geschaffen werden.

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 12. Dezember 2018 - 15:01

Kostenschätzung: 800.000 €
Folgekosten: offen

Der Vorschlag wird befürwortet, ist haushalterisch jedoch nicht untersetzt.