Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

HAU Hebbel am Ufer (HAU1)

Beschreibung:Eva Löbau und Die Bairishe Geisha feat. Christiane Rösinger & Masako Ohta "Griehn FM – Brecht und die Bäume" Eine Reisegruppe ist unterwegs durch ihre biografischen Landschaften. Im Dickicht des Waldes empfängt das Autoradio nur noch den Sender Griehn FM. Nach einer Kollision mit einem Baum folgen die Frauen den Ratschlägen der Moderatorin, die ihre Worte bei Brecht findet: “Eingetauchte, wir in den Geist des Waldes, lebend das Baumleben. Horch zu, horch zu.“ Bei der Berliner Schauspielerin Eva Löbau ist das HAU1 wie ein altes Radio und das Innere eines Radios wie ein Wald. Die Seilzüge und Kabel sind wie Drähte wie Äste und Zweige von Bäumen. Es entspinnt sich ein Dialog zwischen den verschiedenen Lebewesen.
Kategorie:Bühne
Datum der Veranstaltung:07.03.2020
Uhrzeit:

19 Uhr

Straße und Hausnummer:Stresemanstraße 29
Postleitzahl und Ort:10119 Berlin
Bezirk:Friedrichshain-Kreuzberg
Aktion:Freier Eintritt
Anzahl begrenzt:ja
Anmeldung erforderlich:ja
Anmeldeverfahren:Reservierung über unsere Vorverkaufskasse im HAU2 Hallesches Ufer 32, 10119 Berlin Öffnungszeiten: Mo.-Sa., 15 Uhr bis eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, an Vorstellungsfreien Tagen bis 19 Uhr. Restkarten sind ggf. an der Abendkasse am Veranstaltungsort erhältlich.
E-Mail:

tickets@hebbel-am-ufer.de

Telefonnummer:03025900427
Webseite:
Zurück zur Suche