Programm zum Aktionstag "Berlin sagt Danke!"

AlliiertenMuseum

Beschreibung:Taschenlampen-Führung Mit Taschenlampen führen wir Sie durch das Innere unserer Großobjekte auf dem Freigelände. Sie entdecken das britische Luftbrückenflugzeug, den Eskortewagen des französischen Militärzuges und das letzte Wachhäuschen vom Checkpoint Charlie. Diese Objekte sind Zeugnisse der Insellage West-Berlins und erzählen auf eindringliche Weise die Geschichte der Gefährdung der Zugangswege in den westlichen Teil der Stadt. Die Führung ist ab 16 Jahre geeignet. Es können maximal 25 Personen an der Führung teilnehmen.
Kategorie:Führungen
Datum der Veranstaltung:07.03.2020
Uhrzeit:

18:00-19:00Uhr

Straße und Hausnummer:Clayallee 135
Postleitzahl und Ort:14195 Berlin
Bezirk:Steglitz-Zehlendorf
Aktion:Kostenlose Taschenlampen-Führung
Anzahl begrenzt:ja
Anmeldung erforderlich:ja
Anmeldeverfahren:Um eine verbindliche Anmeldung bis zum 04.03.2020 per E-Mail an info@alliiertenmuseum.de oder telefonisch unter 030 8181 990 wird gebeten.
E-Mail:

info@alliiertenmuseum.de

Telefonnummer:030 8181 990
Webseite:
Zurück zur Suche