Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

„Die Verträge, die ich schloss, werd' ich nicht mehr los" – Digitales Angebot aus der Veranstaltungsreihe Ehrenamt

Veranstaltungsreihe Ehrenamt - Verträge
Bild: Thomas Droulault - unsplash.com

Pressemitteilung vom 17.04.2020

  • Donnerstag, 23.04.2020, 17:30 – 19:30 Uhr
  • Aufgrund der derzeit geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus findet diese Veranstaltung online als Webinar statt. Der Zugang erfolgt direkt über die Seite des Verbraucherschutzes: http://webinare.verbraucherzentrale-berlin.de/webinars/.

„Können Verträge auch mündlich geschlossen werden? Worauf sollte ich achten, bevor ich einen Vertrag abschließe? Und welche Möglichkeiten habe ich, aus einem unvorteilhaften Vertrag herauszukommen?“. Eine Referentin der Berliner Verbraucherzentrale erklärt die wichtigsten Vertragstypen und weist auf einige Besonderheiten hin. Am Beispiel eines einfachen Kaufvertrages und eines Mobilfunkvertrages wird das theoretische Wissen in die Praxis übertragen. Ergänzt wird der Vortrag durch Tipps und praktische Hilfestellungen.

Referentin: Agnieszka Szczesna, Verbraucherzentrale Berlin

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe Ehrenamt statt, die seit Ende 2018 vom Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen, dem STERNENFISCHER Freiwilligenzentrum und dem Integrationsbüro des Bezirksbürgermeisterbüros organisiert wurde. Monatlich finden Veranstaltungen für Ehrenamtliche und interessierte Bürgerinnen und Bürger zu verschiedenen Themen im Bereich Flucht und Migration statt. Leider können nicht alle folgenden Veranstaltungen aus der Reihe online angeboten werden. Diese werden wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.

Nachbarschaftszentrum Friedrichshagen (NBZ) – Stephanus-Stiftung