Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Aktuelles

Kaffeetasse steht auf einer Tageszeitung
Bild: vanillla - depositphotos.com

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf den Willkommens-Seiten des Bezirksamtes. Alle Veranstaltungshinweise finden Sie auf den Seiten des Integrationsbeauftragten.

Aktuelle Informationen, Berichte und Wissenswertes

Einweihung des „Audiorundgangs zu NS-Zwangsarbeit in Adlershof“

Cornelia Flader, Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur, teilt mit: Am Sonntag, dem 19. September 2021 um 16:00 Uhr, wird das Projekt „Audiorundgang zu NS-Zwangsarbeit in Adlershof“ vorgestellt und eingeweiht. Es handelt sich um ein Kooperationsprojekt der Museen Treptow-Köpenick mit dem Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit. Adlershof war in der NS-Zeit ein wichtiger Industriestandort. Von den schätzungsweise 3.000 Berliner Weitere Informationen

Symbolische Wahlen in Treptow-Köpenick

14% der volljährigen Bürger:innen in Deutschland haben am 26. September 2021 keine Wahl. Etwa 5,3 Mio. sind sogar kommunal von der grundlegenden demokratischen Beteiligung – dem Wahlrecht – ausgeschlossen, da sie keine deutsche oder EU-Staatsangehörigkeit haben. Deshalb organisiert das Kampagnen-Netzwerk ‘Wir Wählen’ ("www.wir-wählen.org(Netzwerk wir wählen )":https://www.wir-wählen.org) symbolische Bundestagswahlen, ganz nach dem Motto ‘hier lebe ich, hier wähle ich’. Weitere Informationen

Wahl-O-Mat zur Berliner Wahl geht online: Start mit Spitzenpolitikerinnen und Spitzenpolitikern

Pünktlich zum Beginn der heißen Phase des Wahlkampfes in Berlin startet die neueste Version des Wahl-O-Mat für die Wahl zum Abgeordnetenhaus. Mit Hilfe des Online-Angebots können Nutzerinnen und Nutzer herausfinden, welche der zur Wahl zugelassenen Parteien ihren eigenen Positionen am nächsten stehen. Der Wahl-O-Mat geht am 26. August 2021 online unter Weitere Informationen

Sammelaktion - "Wir packen´s an" - wir machen die Trucks wieder randvoll!

Wir packen´s an ist ein gemeinnütziger Verein aus Berlin-Brandenburg, der direkte Hilfe zu notleidenden Menschen in Flüchtlingslagern am Rande Europas bringt. Zwischen Weihnachten und Silvester 2019 entstand die Idee, einen Truck in die griechischen Flüchtlingslager zu schicken. Aus dieser Idee wurde eine Initiative, aus der Initiative wurde der Verein. Weitere Informationen

Anschluss+

Für den Einstieg in eine Berufsausbildung oder Beschäftigung bieten erfahrene Berliner Bildungsdienstleister Unterstützung an. Neben der integrierten Sprachförderung werden berufsorientierende Elemente und praktische Erprobungen durchgeführt. Weitere Informationen