Bundesverdienstkreuz für Karl Köckenberger

Bundesverdienstkreuz an Karl Köckenberger
Bild: Landesarchiv

*Am Dienstag, 04.09.2007* wurde Karl Köckenberger von Bundespräsident Horst Köhler "für seine Verdienste um Volk und Staat" mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande geehrt. Die hohe Ehrung für Köckenbergers Verdienste beim Aufbau des Kinder- und Jugendcircus Cabuwazi e.V. und um die Zirkuspädagogik erfolgte auf Anregung durch Bezirksbürgermeisterin Gabriele Schöttler.

Karl Köckenberger versteht die Ehrung stellvertretend für die vielen Ehrenamtlichen, Trainer und Sponsoren der Zirkusarbeit. Er revanchierte sich beim Bundespräsidenten mit der Übergabe eines Einrades. Wir gratulieren und wünschen weiterhin so viel Elan und Tatkraft!