Direkt zum Inhalt der Seite springen

Einladung an Menschen im Seniorenalter

Pressemitteilung
Berlin, den 23.09.2008


Die Bezirksbürgermeisterin, die Seniorenvertretung und das Bezirksamt Treptow-Köpenick
laden die Seniorinnen und Senioren Treptow-Köpenicks erneut ein zu einem Öffentlichen Forum.
Wann ? am Dienstag, dem 14. Oktober 2008 um 14.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr
Wo ? im Ratssaal des Rathauses Köpenick, Alt- Köpenick 21, 12555 Berlin (Aufzug im Hof am Eingang Böttcherstraße)
Worum soll es gehen ?
Es geht um Ihre Interessen, um das, was Sie bewegt. Es geht um die Lebensbedingungen der Seniorinnen und Senioren in unserem Bezirk, dem flächenmäßig größten Bezirk Berlins.
Das Forum bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den Mitgliedern des Bezirksamtes ins Gespräch zu kommen über:

  • die seniorenpolitischen Vorstellungen der Bezirkspolitikerinnen und Bezirkspolitiker in ihrem jeweiligen Verantwortungsbereich
  • weitere aktuelle Probleme der Bezirkspolitik sowie
  • die Möglichkeiten für und die Bereitschaft von Seniorinnen und Senioren, sich verstärkt an der politischen Willensbildung zu beteiligen.
Nutzen Sie das Forum, sich mit Ihren Problemen, Fragen und Vorschlägen direkt an die Bezirkspolitiker zu wenden !
Über Ihre Teilnahme am Seniorenforum würden wir uns freuen !
Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen und auf eine interessante Aussprache !


« Übersicht über die Pressemitteilungen

Kontakt

Bezirksamt Treptow-Köpenick
Rathaus Köpenick
Twitter

Alt-Köpenick 21
12555 Berlin

Stadtplan

Tel.: (030) 90297-0

Postanschrift
PF: 910 240
12414 Berlin

FahrstuhlWC nach DIN 18024Fahrrad

Formular Kontaktformular(Gesicherte Verbindung)
Formular Newsletter abonnieren

Service-Portal(Externer Link)

Serviceportal Teaser

Finden Sie Behörden, Dienstleistungen, Standorte, Öffnungszeiten und vieles mehr!

Bürgertelefon 115

Telefonnummer 115
Ihr zentraler Zugang zur Verwaltung

Telefon: (030) 115

Montag - Freitag von
07:00 bis 18:00 Uhr

RSS-Feed

Rss Feed Klein

Pressemeldungen schnell und bequem empfangen. RSS macht es möglich.