Bezirksregion Altglienicke

Web Teaser Altglienicke
Link zu Bezirksregion Altglienicke

Kurzinformationen

Bildvergrößerung: Karte Bezirksregion Altglienicke
Bild: Bezirksamt Treptow-Köpenick

Einwohner/-innenzahl: 27.045 Einwohnerinnen und Einwohner (31.12.2018, Amt für Statistik)
Fläche: 7,7 km²
Bevölkerungsdichte: 3.512 Einwohnerinnen und Einwohner/km²

Die Bezirksregion Altglienicke liegt im Südwesten des Bezirks Treptow-Köpenick und grenzt an den Berliner Bezirk Neuköln sowie an den Landkreis Dahme-Spreewald des Landes Brandenburg. Altglienicke gliedert sich in drei Planungsräume “Dorf Altglienicke”, “Wohngebiet II”, “Kölner Viertel”. Die Bezirksregion gehört zum Prognoseraum 3 .

Karte Bezirksregion Altglienicke

PDF-Dokument (721.1 kB)

Aktuelles

  • Zeit / Ort

    Veranstaltung / Information

  • 2018

  • Siriusstraße 1

    Eröffnung eines neuen Lebensmittelmarktes

    Bis Ende 2018 entsteht an der Siriusstraße ein neuer Lebensmittelmarkt mit rund 3000 Quadratmetern Verkaufsfläche.

    Weitere Informationen in der Berliner Woche vom 05.08.2017

  • Oktober 2018

  • Mittwoch, 10.10.2018

    Neuwahl des Quartiersrats
    Im Rahmen des Abendbrotes im Bürgerhaus wird der Quartiersrat neu gewählt. Gesucht werden Engagierte Bewohnerinnen und Bewohner des Kosmosviertels ab 16 Jahren, die an der Entwicklung des Viertels aktiv mitarbeiten wollen.
    Mehr Informationen hier.

  • Dezember 2017

  • Samstag, 09.12.2017

    Kosmosviertel

    Weihnachtssingen

  • Oktober 2017

  • „Altglienicker Höfe“
    Pressemitteilung vom 20.10.2017

    STADT UND LAND feiert Richtfest für rund 400 Mietwohnungen

    Auszug aus der Pressemitteilung vom 20.10.2017
    Pressemitteilung der STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH

    Die Errichtung eines neuen Wohnquartiers der STADT UND LAND mit 406 Wohnungen in Treptow-Köpenick schreitet voran. In einer feierlichen Zeremonie wurde der Richtkranz für das Quartier gehoben.
    In der Ortolfstraße 50–58 entstehen rund 406 neue Mietwohnungen mit insgesamt 28.000 Quadratmetern Wohnfläche, ober- und unterirdischen Stellplätzen sowie einem öffentlichen Spielplatz. Zudem sind ein kleinerer Anteil an Kleinstgewerbe sowie der Bau einer Kindertagespflege geplant. Die Fertigstellung ist für 2019 vorgesehen.
    Da der Standort von Einfamilienhäusern geprägt ist, wird auch das neue Quartier eine aufgelockerte Struktur bilden. Zwei- bis dreigeschossige Gebäude, zum Teil mit Staffelgeschossen bilden dabei, der dörflichen Tradition entsprechend, jeweils eine Hofgruppe. Die Ausbildung eines zentralen Angers mit Gemeinschaftsflächen ist geplant. Einheit und Vielfalt, Zusammenhang und Individualität werden das Bild des Quartiers prägen.

  • August 2017

  • KosmosForum

    Neue Ideen für das Kosmosviertel

    “Das KosmosForum ist eine Mischung aus Informations- und Versammlungsort. Zum Sitzen, Reden und Ideen skizzieren. Hier sollen Ideen sichtbar und Diskussionen geführt werden. Jede Woche wird eine neue Idee präsentiert, mal groß, mal klein, mal total verrückt mal realistisch. Die Ideen sollen dabei vor allem von Nachbarinnen und Nachbarnn kommen und mit allen die Lust haben mitzumachen besprochen werden.”

    Weitere Informationen und Fotos finden Sie unter www. kosmosviertel.de

  • Juli 2017

  • Samstag, 08.07.2017, 14.00 – 18.00 Uhr

    Kiezfest im Kosmosviertel

  • Freitag, 07.07.2017, 18.00 – 19.30 Uhr

    Mikrokosmos

    Abendbrot im MikroKosmos

  • Juni 2017

  • Mittwoch, 14.06.2017, 18.30 – 20.30 Uhr

    Sitzung Quartiersrat

    Vorstellung des IHEK (Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept) für das Kosmosviertel.

    Wer noch Interesse hat sich an den Sitzungen des Quartiersrates als Gast zu beteiligen ist herzlich eingeladen sich beim Team des Quartiersmanagements zu melden (Tel: 77320195).

  • Dienstag, 06.06.2017, 18.00 – 19.30 Uhr

    MikroKosmos

    Abendbrot im MikroKosmos

  • Mai 2017

  • Samstag, 13.05.2017, 14.00 – 17.00 Uhr

    Kinderbauernhof Waslala, Venusstraße 88

    Tag der Städtebauförderung

  • Mittwoch, 10.05.2017, 18.30 – 20.30 Uhr

    Sitzung Quartiersrat

    Vorgeschlagene Maßnahmen zum IHEK (Integriertes Handlungs- und Entwicklungskonzept) für das Kosmosviertel werden vom Quartiersrat nach Wichtigkeit sortiert.

    Wer noch Interesse hat sich an den Sitzungen des Quartiersrates als Gast zu beteiligen ist herzlich eingeladen sich beim Team des Quartiersmanagements zu melden (Tel: 77320195).

  • Sporthalle Uranusstraße

    Neubau der Sporthalle

    Die Investitionsplanung des Bezirkes sieht bis 2022 umfangreiche Baumaßnahmen vor. So auch den Neubau der Sporthalle Uranusstraße, der die fehlenden Hallenflächen für den Sportunterricht ergänzen soll. Die Arbeiten sollen im Frühjahr abgeschlossen werden.

  • Freitag, 05.05.2017, 18.00 – 19.30 Uhr

    Bürgerhaus Altglienicke

  • April 2017

  • Mittwoch, 26.04.2016, 16.00 – 20.00 Uhr

    Bürgerhaus Altglienicke

    Workshop zum IHEK mit Nachbarn, Quartiersrat und Bezirksamt

    Das IHEK ist der Leitfaden für die Arbeit im Kosmosviertel in den nächsten Jahren. Das IHEK soll ganz wesentlich auf den Einschätzungen der Bewohner*innen aufbauen. Das IHEK legt fest, in welchem Handlungsfeld am meisten passieren muss: im Wohnumfeld, beim Gewerbe, bei der Bildung, bei der Beteiligung oder im nachbarschaftlichen Miteinander. Bis Ende Juni muss das IHEK fertig sein. Am 26. April gibt es unter dem Titel „IHEK für alle“ in einem größeren Rahmen eine Workshop-Veranstaltung, auf der weitere Anregungen und Ideen für das Kosmosviertel gesammelt werden.

  • Dienstag, 24.04.2017

    Bürgerhaus Altglienicke sichtbar machen

    BVV Beschluss vom 30.03.2017 und Zwischenbericht vom 24.04.2017

  • Freitag, 07.04.20017, ab 15.00 Uhr

    Büro Quartiersmanagement, Schönefelder Chaussee 237

    Feierliche Büroeröffnung Quartiersmanagement

    mit Vertretern aus Bezirk und Senat

  • Mittwoch, 05.04.2017, 18.30 – 20.30 Uhr

    Bürgerhaus Altglienicke

    Sitzung Quartiersrat

    Heute steht die Erarbeitung eines Leitbildes auf der Tagesordnung. Wer noch Interesse hat sich an den Sitzungen des Quartiersrates als Gast zu beteiligen ist herzlich eingeladen sich beim Team des Quartiersmanagements zu melden (Tel: 77320195).

  • Dienstag, 04.04.2017, 18.00 – 19.30 Uhr

    Bürgerhaus Altglienicke

  • Samstag, 01.04.2017, ab 10 Uhr

    Ladenpassage Siriusstraße

    “Unkraut zu verschenken! Wegen hoher Nachfrage, nur an Selbstpflücker”

    Die Hochbeete in der Ladenpassage Siriusstraße wurden durch den Einsatz des Infopunktes und vielen weiteren Ehrenamtlichen im vergangenen Jahr zu einem Blütenmeer verzaubert. Der Frühling ist nun da und die Beete sollen wieder im alten Glanz erscheinen. Helfen Sie mit, lernen Sie den Infopunkt und seine Arbeit, die Ehrenamtlichen, das Quartiersmanagementteam und die Paten für die Beete kennen.

  • März 2017

  • Donnerstag, 30.03.2017

  • Mittwoch, 29.03.2017, 18.00 Uhr

    Ortolfstraße 107

    “Check In” benötigt Unterstützung

    Die Mitte März eröffnet Aufnahmeeinrichtung für unbegleitete minderjährige Geflüchtete braucht Ihre Unterstützung. Treff ist am 29.3. um 18 Uhr im “Check In”.

    Kontakt: fabio.reinhardt@sozdia.de;
    Tel. 01577/3833155

  • Dienstag, 28.03.2017, 16.30 – 18.30 Uhr

    Infopunkt im Bürgerhaus Altglienicke

    InfoCafe

  • Venusstraße

    DEGEWO plant 70 neue Wohnungen

    Der Bezirk möchte auf dem landeseigenen Grundstück des ehemaligen Seniorenheims, in der Venusstraße, Wohnungsneubau realisieren. Die DEGEWO erhält, als städtisches Unternehmen, dafür die ca. 5500 Quadratmeter große Fläche als sogenanntes Einbringungsgrundstück vom Land Berlin.
    Baubeginn ist für Herbst 2018 geplant.

  • Mittwoch, 15.03.2017, 18.30 – 20.30 Uhr

    Bürgerhaus Altglienicke

    Sitzung Quartiersrat

    Heute geht es um die Ziele und Bedarfe für unterschiedliche Gruppen im Kosmosviertel. Wer noch Interesse hat sich an den Sitzungen des Quartiersrates als Gast zu beteiligen ist herzlich eingeladen sich beim Team des Quartiersmanagements zu melden (Tel: 77320195).

  • Februar 2017

  • Mittwoch, 22.02.2017

    Wiedereröffnung Leseclub

  • Dezember 2016

  • Samstag / Sonntag, 17./18.12.2016, 16.oo Uhr

    Circus Cabuwazi, Venusstraße 90

    Manegenzauber Wunschwunder

    Beim diesjährigen Stück Wunschwunder wirbelt ein einzelner Wunsch den gesamten Weihnachtsbetrieb durcheinander und nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise um die ganze Welt.

  • November 2016

  • Köpenicker Straße 26-29

    Spatenstich für Supermarkt und Wohnungen in Altglienicke

    An der Köpenicker Straße 26-29 entstehen ein Supermarkt und 24 barrierefreie Mietwohnungen.

    Zum Artikel der Berliner Woche vom 3.12.2016

  • Mittwoch, 30.11.2016, 15:30 – 19:00 Uhr

    Schule am Pegasuseck, Pegasuseck 5

  • Freitag, 25.11.2016, ab 19.oo Uhr

    Im großen Saal des Bürgerhauses

    Weihnachten mit Gerd Christian

    Einlass: 18.00 Uhr
    Eintritt: 5,00 € mit Kartenvorverkauf im KIEZKLUB

  • Mittwoch, 16.11.2016, 15:00 – 19:00 Uhr

    Grundschule am Berg, Köpenicker Str. 31

  • bis ca. Juni 2018

    Umleitung der Omnibuslinie 163 im Bereich Grünauer Straße und Am Falkenberg

    Hier bauen die Berliner Wasserbetriebe. In beiden Fahrtrichtungen fahren die Busse über Keltensteig, Germanenplatz, Germanenstraße, Rosestraße, Am Falkenberg.

  • Donnerstag, 10.11.2016, 18:00 – 20:00 Uhr

    Gaststätte Ebel, Semmelweißstraße 1

    Abschlusswerkstatt Öffentlichkeitsbeteiligung Germanenplatz

    Während der Abschlusswerkstatt wird gemeinsam eine Vorzugsvariante für den Germanenplatz herausgearbeitet und diskutiert. Als Ergebnis entsteht ein Freiraumkonzept für den Germanenplatz.

    Einladung zur Abschlusswerkstatt

    Pressemitteilung vom 21.11.2016

  • Oktober 2016

  • 31. Oktober bis einschließlich 30. November 2016

    Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung

    Der Entwurf des Bebauungsplans XV-71 vom 7. Oktober 2016 für das Gelände zwischen Bohnsdorfer Weg, den Grundstücken Bohnsdorfer Weg 72, Markomannenstraße 75/79A und Wegedornstraße 283, Wegedornstraße und Salierstraße im Bezirk Treptow-Köpenick, Ortsteil Altglienicke liegt mit Begründung einschließlich Umweltbericht sowie den wesentlichen Arten umweltbezogener Informationen gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch öffentlich aus.Der Bebauungsplan kann während der Auslegungsfrist im Internet eingesehen werden.

    Weitere Informationen

  • Mittwoch, 26.10.216, ab 13 Uhr

    KIEZKLUB im Bürgerhaus Altglienicke

    Singekreis

    Musikalisches Miteinander! Anmeldung im KIEZKLUB unter 030-902976717.

  • Mittwoch, 26.10.2016

    Doktorpark

    Baumfällungen

    Das Straßen- und Grünflächenamt muss aus Gründen der Verkehrssicherheit 4 Pappeln fällen.

  • Freitag, 21.10.2016, 16:00 Uhr

    Ladenpassage Siriusstraße (Mikrokosmos)

    Fete für die Hochbeete

    Die Hochbeete in der Ladenpassage Siriusstraße wurden durch den Einsatz vieler Ehrenamtlichen zu einem Blütenmeer verzaubert. Jetzt ist es Zeit den Erfolg zu feiern. Kommen Sie vorbei! Es erwarten Sie viele nette Leute, coole Musik, leckere Speisen und Getränke. Lernen Sie die Ehrenamtlichen, das Quartiersmanagementteam und die Paten für die Beete kennen.

  • Mittwoch, 5.10.2016, 10:00 – 19:00 Uhr

    Germanenplatz und Gaststätte Ebel, Semmelweißstraße 1

    Pressemitteilung vom 7.10.2016

    Konzeptwerkstatt Öffentlichkeitsbeteiligung Germanenplatz

    In der Konzeptwerkstatt werden mögliche Gestaltungsalternativen für den Germanenplatz auf Basis der bisherigen Ergebnisse vorgestellt und diskutiert. Zudem finden Vor-Ort-Aktionen auf dem Germanenplatz statt. Interessierte sind jederzeit zwischen 10 und 19 Uhr willkommen, eine Präsentation und Diskussion der Tagesergebnisse erfolgt von 17 bis 19 Uhr in der Gaststätte Ebel.

  • Oktober – Januar 2016

  • Samstag, 1.10.2016, ab 9 Uhr

    Ladenpassage, Siriusstraße

    Hochbeetbepflanzung

    Eine Initiative des Infopunktes. Kommen Sie vorbei und machen mit!

  • Pflegewohnheim Venusstraße 28

    Berliner Woche vom 30.9.2016

    Pflegewohnheim Venusstraße schließt zum 31.12.2016

    „Grund für die Aufhebung des Pachtvertrags ist die Tatsache, dass die Gebäudesubstanz mittelfristig nicht mehr für die zeitgemäße Nutzung als Pflegeeinrichtung geeignet ist. Obwohl das Unionhilfswerk das Heim laufend auf dem technisch höchsten Niveau gehalten hat, zeigen sich nun die baulichen Grenzen. Eine erforderliche Grundsanierung der Trinkwasserleitungen sowie weitere Modernisierungsmaßnahmen sind im laufenden Heimbetrieb nicht umzusetzen“, teilt Katrin Dietl, Pressereferentin des Unionhilfswerks, auf Nachfrage mit.” (Auszug aus dem Bericht der Berliner Woche vom 30.9.2016)

  • Freitag, 30.09.2016, 14:00 – 18:00 Uhr

    Abenteuerspielplatz Waslala

    Großer Apfeltag

    eigenen Apfelsaft pressen, Apfelkuchen essen, verschiedenen Apfelsorten probieren….
    Kommen Sie vorbei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Samstag, 24.09.2016 von 10 bis 16 Uhr
    Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi, Venusstraße 90

    “Es bleibt Sommer. Für immer.”
    Weitere Informationen

  • Donnerstag, 22.9.2016, 10:00 – 19:00 Uhr
    Germanenplatz
    Berliner Woche vom 17.9.2016
    Pressemitteilung vom 26.9.2016

  • Dienstag, 20.9.2016
    Teutonenstraße und Am Falkenberg

  • Schule am Berg

    Errichtung eines Fußgängerüberweges
    Weitere Informationen unter Altglienicke Aktuell

  • Dienstag, 13.9.2016, 16.00 -18.30 Uhr
    Infopunkt im Bürgerhaus Altglienicke

  • Sonntag, 11.9.2016, 10:00 – 21:00 Uhr
    Ortskern / Besenbinderstraße

    15 Jahre Altglienicker Spätsommerfest
    Berliner Woche vom 5.9.2016

  • Freitag, 9.9.216, 9:00 – 12:00 Uhr

  • Montag, 5.9. – Freitag, 9.9.2016
    Brachfläche Einkaufspassage Siriusstraße

    Pavillon Bauwoche
    Weiter Informationen finden Sie hier

  • 2.9. und 3.9.2016, 10:00 – 16:00 Uhr
    Einkaufspassage Siriusstraße

    Gestaltung der Hochbeete

  • April 2016 – August 2016
    Umleitung für Straße Am Falkenberg

    Fahrbahninstandsetzung nach Arbeiten der Berliner Wasserbetriebe

  • Donnerstag, 18.8. – Sonntag, 21.8.2016
    Cabuwazi, Venusstr. 90

  • Montag, 11.7.2016 – Sonntag, 21.8.2016

  • Donnerstag, 21.7.2016
    Porzer Straße / Ecke Coloniaallee

    Einrichtung eines Fußgängerüberweges
    Zum BVV Beschluss vom 21.7.2016

  • Samstag, 16.7.2016; 14:00-18:00 Uhr
    Wohnanlage gegenüber des Bürgerhauses

    Ein Kiez verbindet – Kiezfest 2016

  • T. Mattuschka und B. Brunnemann verstärken den VSG Altglienicke

  • Heimatmuseum in der Ortolfstraße
    Berliner Woche vom 8.7.2016

    Das Heimatmuseum zieht um.
    Kontakt: buergerverein@altglienicke24.de

  • Dienstag, 5.7.2016, 16.00 – 18.30 Uhr
    Infopunkt, Bürgerhaus Altglienicke

    InfoCafe
    Heute mit Filmprämiere des 3. “Kosmosfilms”.
    Hier geht es zum ersten Film: Tatort Kosmosviertel
    Der zweite Film: Füreinander da sein hatte Prämiere auf der Ortsteilkonferenz “Altglienicke ist gefragt”.

  • Samstag, 2.7.2016, 8.00 – 13.00 Uhr
    Einkaufspassage Siriusstraße

    Gestaltung der Hochbeete

  • Ortolfstraße / Anne-Frank-Straße
    Pressemitteilung vom 29.06.2016

    Polizei bittet um Unterstützung – Zeugen für Verkehrsunfall gesucht

  • Mittwoch, 29.6.216, 15.30 – 19.30 Uhr
    Schule am Pegasuseck, Pegasuseck 5

  • Dienstag, 28.6.2016, 16.00-18.30 Uhr
    Infopunkt, Ortolfstraße 182-184, Raum 212 im 1. OG

    InfoCafe
    Genießen Sie einen Kaffee im Infopunkt.

  • Mittwoch, 22.6.216, 15.00 – 19.00 Uhr
    Grundschule am Berg, Köpenicker Str. 31

  • Dienstag, 21.6.2016, 15.oo-17.3o Uhr
    Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi

  • Dienstag, 21.6.2016
    Grünanlage Normannenstraße

  • Donnerstag, 9.6.2016; 13.oo Uhr
    Anne-Frank-Gymnasium, Uranusstr. 15-17

  • Sicherstellung der Linie 160
    BVV Beschluss vom 28.04.2016

  • Samstag, 28.5. – Samstag, 11.6.2016
    Linie M17; 21 und 60

  • Preisträger „Respekt gewinnt!“: CABUWAZI – Beyond Borders

  • Dienstag, 18.5.2016; 18.oo – 2o.oo Uhr
    Bürgerhaus Altglienicke

    Hauskonferenz
    Wie geht es weiter mit dem Bürgerhaus?

  • Mittwoch, 27.4.2016, 14:30 Uhr
    Stadtbibliothek Altglienicke, Ortolfstr. 184

  • Dienstag, 26.4.2016, 18.oo Uhr
    Familienbegegnungszentrum FBZ

    Entscheidungsveranstaltung zur Kiezkasse Altglienicke

  • Bahnhofweg / Molchstraße
    Pressemitteilung vom 21.4.2016

    Berliner Management GmbH informiert über Standorte für Tempohomes

  • Freitag, 15.4.2016, 17.oo-19.oo Uhr
    FBZ – Köpenicker Straße 42

  • Bahnweg 1/ Molchstraße
    Pressemitteilung vom 14.4.2016

    Tempohome-Pilotprojekt in Altglienicke
    Eröffnung für Juni 2016 geplant.

  • 13.4.2016 – 17.4.2016
    Schießsportanlage, Kirschweg 23

    22. Intern. Wettkampf im Sportschießen
    Weitere Informationen

  • Dienstag, 5.4.2016, 18.oo Uhr
    Bürgerhaus Altglienicke

    Bürgerversammlung zur Kiezkasse in Altglienicke

  • ab Sonntag, 3.4.2016 – 20.30 Uhr

    Verkehrsmeldung der BVG

  • Mittwoch, 23.3.2016, 10:30 Uhr
    Schule am Berg, Köpenicker Straße 31

  • Schule am Mohnweg
    Pressemitteilung vom 17.3.2016

    Kontrollen zur Schulwegsicherung

  • Dienstag, 8.3.2016
    InfoPunkt

    Nachbarschaftsessen
    Weitere Termine erhalten Sie im InfoPunkt.

  • Montag, 7.3.2016

    Baumfällung in der Grünbergallee

  • Berliner Abendblatt vom 2.3.2016

    400 Wohnungen für Altglienicke

  • Flüchtlingsunterkünfte in TK
    Pressemitteilung vom 26.2.2016

  • Schule am Mohnweg

    Sichere Schulwege in TK
    Weitere Informationen.

  • Wiederkehrende Veranstaltungen / Allgemeine Informationen

  • Bürgerverein Altglienicke

    Bürgerhaus Altglienicke

    Bürgerverein Altglienicke feiert seinen 25. Geburtstag und die Wiedereröffnung seines Museums

    “…Natur, Freizeit, Kunst und Kultur werden beim Bürgerverein Altglienicke groß geschrieben. Auch die intensive Beschäftigung mi Heimatkunde und Heimatpflege, um dabei Überliefertes und Neues sinnvoll zu vereinen, zu pflegen und weiterzuentwickeln. Kenntnis über die Heimat, Verbundenheit mit ihr und Verantwortung für sie sollen in der Bevölkerung geweckt und gefördert werden. …” (Auszug Berliner Abendblatt vom 26.10.2016)

    Berliner Woche vom 27.10.2016

  • Schönefelder Chaussee / Ecke Wegedornstraße

    Berliner Zeitung vom 27.4.2016

    “Degewo plant gemeinsames Wohn-Quartier für Flüchtlinge und Berliner”

    “In Berlin hat es das noch nicht gegeben. Die Wohnungsbaugesellschaft Degewo plant in Altglienicke ein neues Wohn-Quartier, das je zur Hälfte von Flüchtlingen mit einem Bleiberecht und Berliner Wohnungssuchenden bezogen werden soll. Die 166 Wohnungen sollen bis zum Jahr 2018 an der Schönefelder Chaussee/Ecke Wegedornstraße entstehen. Noch in diesem Jahr ist die Grundsteinlegung geplant….”

Für Sie vor Ort

zur Bildergalerie

23.3.2016:
Besichtigung des ersten Modularen Ergänzungsbaus – Schule am Berg – Köpenicker Str. 31
21.6.2016:
Ortsteilkonferenz Altglienicke