Kleine Anfrage - KA VII/1086  

 
 
Nummer:KA VII/1086Eingang:20.09.2016
Eingereicht durch:Pönitz, René
Weitergabe:22.09.2016
Fraktion:Fälligkeit:07.10.2016
Antwort von:BA, BauStadtUmBeantwortet:04.10.2016
Parlament:BVV Treptow-KöpenickErledigt:05.10.2016
  Fristverlängerung bis:
  Nachtrag vom:
 
Betreff:Müll im Treptower Park nach Lollapalooza
Anlagen:
Eingang KA VII/1086
Antwort KA VII/1086
   

Kleine Anfragen Eingangstext

1.        Wie erklärt sich das Bezirksamt, dass Besucher im Treptower Park am 17.09.2016 auf den den Festivalbesuchern zugängigen Bereichen (u. a. große Liegewiese) Konfetti, Unmengen an Zigarettenkippen, Kronverschlüssen und Scherben (trotz Glasverbot-Auflage) vorfinden konnten?

 

2.        Wie erklärt sich das Bezirksamt, dass Besucher im Treptower Park am 17.09.2016 auf der vom Festival in Anspruch genommen Fläche Schrauben, Muttern, Unterlegscheiben und weiteren metallischen Unrat finden konnten?

 

3.        Liegen Indizien vor, dass binnen 24 Stunden seit Wiedereröffnung Menschen gezielt diesen Unrat verteilten, um den Eindruck entstehen zu lassen, das Bezirksamt hätte keine saubere Abnahme durchgeführt und, wenn ja, welche und wurde diesbezüglich schon eine Anzeige gegen Unbekannt bei der Polizei eingereicht und wie lautet das Aktenzeichen?

 

4.        Warum wurde dem Vorschlag, der auf der zweiten offiziellen Einwohnerversammlung geäert wurde, Anwohner zur Abnahme mit hinzuzunehmen, in keinster Weise (also nicht einmal durch eine Person) nachgegangen?

 

5.        Wo können interessierte Menschen beide Übergabeprotokolle sowie die Vorher-Nachher-Dokumentation einsehen und wird dies auch online möglich sein?

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)