Inhaltsspalte

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfes 9-65, Ortsteil Köpenick

Geltungsbereich 9-65
Bild: BA Treptow-Köpenick

 

Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanentwurfes 9-65, Ortsteil Köpenick

Was ist geplant?

Ziel ist die Ausweisung sonstiger Sondergebiete mit den Zweckbestimmungen „Fachmarktzentrum“ und „Einrichtungen für Bildung“, eines Gewerbegebietes sowie einer Fläche für den Gemeinbedarf mit der Zweckbestimmung „Sport-, Spielanlagen und kulturelle Einrichtungen“.

Rechtliche Hinweise

Geltungsbereich
Grundstücke Friedrichshagener Straße 29-39 und 42 im Bezirk Treptow-Köpenick, Ortsteil Köpenick
Art der Beteiligung
Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (öffentliche Auslegung)
Amtliche Bebauungsplannummer:
9-65
Zeitraum der Beteiligung:
25.06.2018 - 24.07.2018

Der Entwurf des Bebauungsplans 9-65 vom 5. Juni 2018 für die Grundstücke Friedrichshagener Straße 29-39 und 42 im Bezirk Treptow-Köpenick, Ortsteil Köpenick liegt mit Begründung einschließlich Umweltbericht, Fachgutachten und den wesentlichen umweltbezogenen Stellungnahmen gemäß § 3 Absatz 2 des Baugesetzbuchs öffentlich aus.

Hinsichtlich der umweltbezogenen Informationen beachten Sie bitte auch die Veröffentlichung im Amtsblatt für Berlin vom 15. Juni 2018, Seiten 3195 bis 3196.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Diese sind in die anschließende Abwägung der öffentlichen und privaten Belange gegeneinander und untereinander einzubeziehen. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können unberücksichtigt bleiben.

Auslegungszeit und Auslegungsort: Der Bebauungsplanentwurf wird in der Zeit vom 25. Juni 2018 bis einschließlich 24.Juli 2018 im Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin, Abteilung Bauen, Stadtentwicklung und öffentliche Ordnung, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung, auf dem Flur zwischen den Zimmern 131 und 132, Alt-Köpenick 21 (Rathaus Köpenick), 12555 Berlin,
Montag bis Mittwoch von 8 Uhr bis 16 Uhr,
Donnerstag von 8:30 Uhr bis 18 Uhr,
Freitag von 8 Uhr bis 14 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung (030 90297-2657/ -2266) bereitgehalten.

Geltungsbereich

zur Bildergalerie

Downloads

Ausliegende Unterlagen

B-Plan 9-65_Entwurf Bebauungsplan

PDF-Dokument (9.0 MB)

B-Plan 9-65_Begründung Bebauungsplan

PDF-Dokument (4.7 MB)

B-Plan 9-65_Verkehrsuntersuchung

PDF-Dokument (1.4 MB)

B-Plan 9-65_Anlagen_Verkehrsuntersuchung

PDF-Dokument (9.4 MB)

B-Plan 9-65 Erläuterung zu 4.3.5 u. 4.3.6. Verkehrsuntersuchung

PDF-Dokument (273.1 kB)

B-Plan 9-65_Schalltechnische Untersuchung

PDF-Dokument (1.7 MB)

B-Plan 9-65_Anlagen_Schalltechnische Untersuchung

PDF-Dokument (1.1 MB)

B-Plan 9-65_Machbarkeitsbeitrag Niederschlagsentwässerung

PDF-Dokument (2.4 MB)

B-Plan 9-65_Umweltbezogene Stellungnahmen

PDF-Dokument (5.1 MB)

Information über die Datenverarbeitung im Bereich Bebauungsplanverfahren

PDF-Dokument (18.1 kB)

Hinweis: Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage des § 3 Baugesetzbuch in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Buchst. e Datenschutz-Grundverordnung und Berliner Datenschutzgesetz. Geben Sie Ihre Stellungnahmen ohne Absenderangaben ab, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung Ihrer Stellungnahme. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der „Information über die Datenverarbeitung im Bereich des Bebauungs-planverfahrens“, die mit ausliegt.

Kommen Sie vorbei

Die Originalunterlagen können in den Räumen des Fachbereichs eingesehen werden.
Sie haben vor Ort die Möglichkeit Nachfragen zu stellen, in die Bebauungspläne
Einsicht zu nehmen und Ihre Stellungnahme im Rahmen der Beteiligung einzureichen.