Musikschulfest der Joseph-Schmidt-Musikschule

MSF 2017
Bild: Elvire Dörr

Die Musikschule Treptow-Köpenick lädt am Sonntag, dem 18. Juni 2017, ab 13.00 Uhr zu ihrem vorsommerlichen Musikschulfest am Standort Freiheit 15 in Alt-Köpenick (12555 Berlin) ein. An diesem Nachmittag wird es im Haus und im Garten der Musikschule bei heiterer Stimmung sehr vital und musikantisch zugehen.
Mit dem “Konzert im Blumenbeet” von Manfred Schmitz wird das Fest in der Aula, die gleichwohl den Namen des Komponisten trägt, eröffnet.

Das Festprogramm bietet ein vielfarbiges Musikbouquet: Gesang und Bandmusik werden ergänzt durch Auftritte der Jüngsten, die stolz und mit viel Begeisterung ihre musikalischen Fortschritte präsentieren. Der gemeinsame Auftritt des Stadtorchesters Köpenick mit dem Streichorchester und der Bigband der Musikschule macht eine ganz besondere Kooperation hörbar.

Besucherkinder können sich schminken lassen und Instrumente ausprobieren und die Kolleginnen und Kollegen aus der Musikschule geben gerne Auskunft über die Arbeit und die Angebote der Musikschule. Zum Nachlesen liegt umfangreiches Informationsmaterial zum Mitnehmen aus.

Wer noch mehr tolle Musik erleben möchte, kann am Sonntag, dem 25. Juni 2017, den ganzen Tag lang den Darbietungen der Musikschulen aller zwölf Bezirke auf der IGA in Marzahn-Hellersdorf lauschen.