Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Sicherheits- und Hygienehinweise zur Öffnung der Mittelpunktbibliotheken am 11. Mai 2020

Pressemitteilung vom 06.05.2020

Cornelia Flader, Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur, teilt mit:

„Am 11. Mai 2020 öffnen unter strengen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen die Mittelpunktbibliotheken in Treptow und Köpenick für das Publikum. Ich selbst werde um 13 Uhr die Mittelpunktbibliothek Köpenick wiedereröffnen. Zum Schutz unserer Besucher und Besucherinnen sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten wir nur einen eingeschränkten Service als Abholbibliothek an. Folgende Dienstleistungen können Sie vor Ort erwarten:

  • Medienausleihe
  • Medienrückgabe
  • Neuanmeldungen und Ausweisverlängerungen
  • Kurzberatung vor Ort
  • Zahlung mit EC-Karte (vorerst bitte keine Barzahlung)

Leider ist die Nutzung von Sitz-, Arbeits- und Internetplätzen nicht erlaubt. Ebenso gibt es keine Kopie- und Scanmöglichkeiten. Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise für Ihren Besuch:

  • Maximal zwei Personen dürfen die Bibliothek zusammen betreten (Ausnahme: ein Elternteil mit Kindern)
  • Die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Personen wird begrenzt. Zutritt nur mit Korb/ Tasche/ Lesezeichen, die vor Ort ausgegeben werden, erlaubt.
  • Kurze Aufenthaltsdauer nur zur Medienausleihe- und Rückgabe erlaubt (zwischen 15 – 30 Minuten), um eine Schlangenbildung vor dem Eingang zu vermeiden.
  • Gern können Sie über den Online-Katalog vorab Medien bestellen (www.voebb.de). Sobald Ihre Bestellungen bereitstehen, werden Sie informiert. Für Medien, die während der eingeschränkten Öffnung bereitgestellt werden, fallen keine Bereitstellungs- und Vormerkgebühren an. Transporte für Bestellungen und Rücktransporte in die Heimat-Bibliothek eines Mediums werden jedoch wie bisher mit Gebühren in Höhe von 1,00 € berechnet.
  • Bitte legen Sie vor dem Betreten einen Mund-Nasen-Schutz an (Ausnahme: Kinder bis zehn Jahren und Menschen, die aufgrund einer Behinderung keine Maske tragen können).
  • Halten Sie den Mindestabstand von 2 Metern ein und beachten Sie die Wegeführung vor Ort.
  • Bitte bleiben Sie bei Erkältungssymptomen und Fieber zu Hause
  • Bitte berücksichtigen Sie die ggf. weiteren standortspezifischen Hinweise vor Ort.

Zu guter Letzt: Medien haben es nicht eilig! Auch, wenn wir uns über Ihren Besuch und die rege Nachfrage sehr freuen, müssen Sie nicht alle ausgeliehenen Medien am ersten Tag abgeben und können Ihren Besuch gern in Etappen planen. Auskünfte und Informationen erhalten Sie unter den Telefonnummern (030) 90297 – 3422 sowie (030) 90297 – 6800 oder auf unserer Internet-Seite: https://www.sb-tk.de oder auf der Website des Verbundes www.voebb.de

  • Hinweis für Medienvertreter: Fototermin am 11. Mai 2020 um 13 Uhr an der Mittelpunktbibliothek Köpenick, Alter Markt 2, 12555 Berlin.

Folgende Standorte öffnen ab dem 11. Mai 2020 mit reduzierten Öffnungszeiten:

  • Mittelpunktbibliothek Köpenick
    Alter Markt 2, 12555 Berlin
    Mo und Mi 13 – 19 Uhr,
    Di, Do, Fr 10 – 16 Uhr
    Tel.: (030) 90297 – 3422
  • Mittelpunktbibliothek Treptow
    Michael-Brückner-Straße 9, 12439 Berlin
    Mo und Mi 13 – 19 Uhr
    Di, Do, Fr 10 – 16 Uhr
    Tel.: (030) 90297 – 6800

Voranzeige: Folgende Standorte öffnen ab dem 18. Mai 2020 mit reduzierten Öffnungszeiten:

  • Stadtteilbibliothek Alt-Treptow
    Karl-Kunger-Straße 30, 12435 Berlin
    Mo, Do 13 – 19 Uhr
    Di 10 – 15 Uhr
    Mi, Fr geschlossen
    Tel.: (030) 532 181 66
  • Stadtteilbibliothek Adlershof
    Dörpfeldstraße 54/56, 12489 Berlin
    Mo, Do 13 – 19 Uhr
    Di 10 – 15 Uhr
    Mi, Fr geschlossen
    Tel.: (030) 90297 – 5731
  • Stadtteilbibliothek Altglienicke
    Ortolfstraße 182, 12524
    Mo 9 – 15 Uhr
    Do 12 – 18 Uhr
    Di, Mi, Fr geschlossen
    Tel.: (030) 90297 – 6722
  • Stadtteilbibliothek Friedrichshagen
    Peter-Hille-Straße 1, 12587 Berlin
    Mo 9 – 15 Uhr
    Do 12 – 18 Uhr
    Di, Mi, Fr geschlossen
    Tel.: (030) 645 53 91