Baumaßnahmen und Wiedereröffnungen von Spielplätzen

Pressemitteilung vom 14.12.2018

Das Straßen- und Grünflächenamt informiert über diverse Baumaßnahmen:

Spielplatz am Maria-Jankowski-Park
Auf diesem Spielplatz wurden die alten Spielgeräte zurückgebaut. Damit ist vorrübergehend nur noch die Sandfläche nutzbar. Geplant ist, dass im 1. Quartal 2019 hier neue Spielgeräte geliefert und auch montiert werden. Die finanziellen Mittel sind dafür bereitgestellt.

Spielplatz Müggelschlösschenweg 44
Das Straßen- und Grünflächenamt informiert, dass der Spielplatz am 19. Dezember wiedereröffnet wird. In den vergangenen Monaten wurden neue Spielgeräte eingebaut und der Fallschutz wurde vorschriftsmäßig aufgefüllt.

Spielplatz Dregerhoffstraße / Grüne Trift
Das Straßen- und Grünflächenamt informiert, dass große Teile des Spielplatzes nunmehr bespielt werden können. Es bleiben lediglich Flächen gesperrt, auf denen noch Spielgeräte gebaut werden. In der 50. Kalenderwoche wird die Schaukel eingebaut und in der 51. Kalenderwoche dann die Seilbahn. Anfang Januar 2019 erfolgt dann auch die Freigabe dieser Attraktionen.

Spielplatz Peenestraße
Das Straßen- und Grünflächenamt informiert, dass Ende Januar 2019 der sanierte Spielplatz wieder eröffnet wird. Derzeit bleibt der Spielplatz noch geschlossen, damit sich die Begrünung etwas etablieren kann.

Spielplatz Lohmühlenstraße 57
Das Straßen- und Grünflächenamt informiert, dass der sanierte Spielplatz im Januar 2019 wiedereröffnet wird und dann wieder in Gänze bespielt werden kann. Es sind noch einige Nacharbeiten an der Einzäunung erforderlich. Wenn diese abgeschlossen sind, wird der Spielplatz -eventuell auch schon vor Weihnachten- geöffnet. Wir wünschen hier schon mal viel Spaß!