Bürgerstiftung Treptow-Köpenick erhält erneut Gütesiegel und gründet Freundeskreis

Pressemitteilung vom 06.10.2017

Die Bürgerstiftung Treptow-Köpenick hat von der Initiative Bürgerstiftungen erneut das Gütesiegel verliehen bekommen. Das Gütesiegel wird an Bürgerstiftungen verliehen, deren Satzungen die “10 Merkmale einer Bürgerstiftung” erfüllen. (Quelle: www.buergerstiftungen.org / Initiative Bürgerstiftungen) Damit hat die Bürgerstiftung Treptow-Köpenick erneut unter Beweis gestellt, dass die Qualität ihrer Unterstützung beständig ist.

Aktuell wurde ein Freundeskreis gegründet. Der Freundeskreis soll ein Netzwerk von Freunden und Unterstützern werden, die der Stiftung enger verbunden sind.
Die Angehörigen des Freundeskreises

  • werden regelmäßig und rechtzeitig über die Veranstaltungen und Aktivitäten der Bürgerstiftung informiert und – wenn möglich – dazu eingeladen,
  • erhalten alle Druckerzeugnisse der Bürgerstiftung und
  • werden einmal im Jahr zu einem Treffen an einem interessanten Ort, mit einer herausragenden Persönlichkeit oder zu einem besonderen Ereignis eingeladen.

Auch Sie können dem Freundeskreis angehören. Man kann sich als natürliche Person engagieren, aber auch als Firma, Verein etc. Ziel ist ein breites Netzwerk von Bürgern, Unternehmen und Institutionen.

Weitere Informationen unter:
Internet: http://buergerstiftung-tk.de/freundeskreis/
E-Mail: info@buergerstiftung-treptow-koepenick
Telefon: 030 54624496 (AB)
Geschäftsstelle Brückenstraße 3, 12439 Berlin