Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Sozialstiftung Köpenick feiert 20 Jahre – Das Jahresfest am Standort Werlseestraße am 15.07.2017

Pressemitteilung vom 03.07.2017

Das Jahresfest der Sozialstiftung Köpenick, federführend organisiert und durchgeführt durch das Seniorenzentrum Köpenick als Teil der Stiftung, ist Tradition und – so stellen wir fest – bereits legendär. Mehrere 100 Besucher sind dafür ein Indiz.
Die Sozialstiftung zeichnet aus, dass sie eng mit der Köpenicker Gesellschaft verwoben ist und an verschiedenen Standorten und mit vielen ehrenamtlichen Unterstützern Nützliches für die Gesellschaft erbringt und über das vorgesehene Maß hinaus Verantwortung übernimmt.
In dem Jahr unseres 20. Bestehens feiern wir anlehnend an unser Jubiläumslogo „Verantwortung – miteinander – füreinander – mittendrin“ unter dem viel versprechenden Motto: „Daddy, komm‘ feiern! Cool, die Sozialstiftung wird 20.
Boney M. und Elvis kommen auch!“

Dieses Fest ist Sommerfest für unsere Bewohnerinnen und Bewohner sowie für alle, die hier arbeiten – aber auch ein Nachbarschaftsfest für die Friedrichshagener. Es ist zugleich wie ein Tag der offenen Tür für diejenigen, die sich die Einrichtung anschauen möchten. Ebenso soll die Kooperation mit den Dienstleistern bestärkt werden, indem sie hierher eingeladen werden.
Als kleiner und feiner Höhepunkt werden das Land Berlin, vertreten durch seinen Staatssekretär Herrn Fischer, der Bezirk Treptow-Köpenick durch seinen ehemaligen Bürgermeister Herrn Dr. Ulbricht sowie auf Seiten der Stiftung die damalige Stadträtin und Stiftungs-Vorstand Frau Walter an die Gründungszeit erinnern.
Das Programm beginnt um 13:30 Uhr und endet 18:00 Uhr. Weitere Informationen über die Programmpunkte mit den Anfangszeiten erhalten Sie hier.