1. Köpenicker Nikolausmarkt am S-Bahnhof Köpenick vom 28.11. bis 8.12.

Pressemitteilung vom 27.11.2013

Die Werbegemeinschaft Bahnhofstraße e.V. lädt herzlich alle Bürgerinnen und Bürger zum 1. Köpenicker Nikolausmarkt auf dem Elcknerplatz ein. Von Donnerstag, dem 28. November 10 Tage bis zum verkaufsoffenen Sonntag am 8. Dezember wird es zwischen 11 und 21 Uhr besinnlich. 200 Tannen und eine große Krippe tragen zum weihnachtlichen Flair bei. Die Kinder fahren Karussell oder spielen in der Spielbude, während Oma und Opa nach Geschenken für ihre Lieben bei den Markthändlern stöbern und mit den Eltern einen Glühwein genießen.

Am 28. November um 17 Uhr werden Mitglieder der Werbegemeinschaft den Markt offiziell eröffnen, das Forum Köpenick hält für die Kinder einige Überraschungen bereit. Alles begleitet von Steve Horn.

Am 3. Dezember um 13 Uhr wird der Bezirksbürgermeister von Treptow Köpenick Oliver Igel dem Markt einen Besuch abstatten. Auch hier ist der Künstler Steve Horn wieder mit an Bord.

Am 6. Dezember wird der Nikolaus persönlich die Kinder erfreuen. An den anderen Tagen sorgt vorweihnachtliche Musik für die richtige Stimmung. Damit die Stimmung auch durch nichts getrübt wird, warten mehr als 1.400 Parkplätze, mehrere Straßenbahn- und Buslinien sowie die S3 auf die zahlreichen Gäste, die auch in den umliegenden Geschäften ihre Weihnachtseinkäufe erledigen können.