Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Neue Ämterstruktur in der Abteilung für Umwelt, Grün und Immobilienwirtschaft

Pressemitteilung vom 17.12.2009

Aus dem Amt für Umwelt und Natur werden zum 1. Januar 2010 die Fachbereiche Umweltschutz und Naturschutz herausgelöst. Gemäß dem Achten Gesetz zur Änderung des Bezirksverwaltungsgesetzes wird daraus das „Umwelt- und Naturschutzamt“ gebildet. Ihm werden zugeordnet: Umweltplanung, -beratung und –infomation, Umweltordnungsaufgaben (ohne verhaltensbedingten Lärm), Natur- und Artenschutz sowie die Verwaltung der bezirklichen Kleingärten.
Das bisherige Amt für Umwelt und Natur wird mit den verbleibenden Fachbereichen bis zur Zusammenlegung mit dem Tiefbauamt in der nächsten Wahlperiode weitergeführt mit der Bezeichnung „Grünflächenamt“.