Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Der besondere Weihnachtsmarkt

Pressemitteilung vom 07.12.2009

Produkte Treptow-Köpenicker Einrichtungen und Vereine
Der Altstadt-Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz Köpenick wird im Jubiläumsjahr 2009 am 3. Adventswochenende mit einer besonderen Ergänzung ausklingen, die den üblichen Markt bereichern und nachhaltig ergänzen wird.
Am kommenden Wochenende, dem 12. und 13. Dezember wird der Weihnachtsmarkt in die Grünstraße erweitert und durch viele ehrenamtliche Einrichtungen und Vereine mit Leben erfüllt. In weihnachtlichem Ambiente werden Produkte von A wie Apfelmännchen über K wie Konfitüre aus eigener Herstellung, S wie Seidenmalkunst oder Stollen, bis Z wie Zipfelmützen aus Filz angeboten. Alle Einnahmen dieses besonderen Weihnachtsmarktes in der Grünstraße kommen den jeweiligen Projekten zu Gute.
Der Weihnachtsmarkt auf dem Schlossplatz wird ebenso wie seine Ergänzung am Sonnabend von 12 bis 21 und am Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet sein. Am Sonntag um 18 Uhr wird letztmalig in diesem Jahr das weihnachtliche Turmblasen erklingen.

Altstadt-Weihnachtsmarkt auf dem Schloßplatz Köpenck
Bild: Schmohl