Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Verkehrsbeeinträchtigungen möglich

Pressemitteilung vom 30.11.2009

Am kommenden Freitag, dem 4. Dezember findet in Köpenick ein Fußballspiel der 2. Bundesliga statt. Im Stadion “An der alten Försterei” trifft der 1. FC Union Berlin auf den FC Energie Cottbus. Die um 18 Uhr beginnende Begegnung stößt auf ein sehr großes Interesse bei den Fans beider Vereine. Eine Vielzahl der Zuschauer wird mit öffentlichen Verkehrsmitteln, einige auch mit Bussen und Pkw anreisen.
Sowohl vor dem Spiel als auch nach Spielende gegen 19 Uhr 45 wird es in der Umgebung des Stadions und in der Altstadt Köpenick sowie im Bereich der S-Bahnhöfe Köpenick und Spindlersfeld zu unvermeidbaren Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. Fangesänge könnten zudem die abendliche Ruhe beeinträchtigen.
Im Zusammenhang mit einem geschlossenen Anmarsch der Gästefans vom S-Bahnhof Spindlersfeld zum Stadion und wieder zurück kann eine zeitweise Unterbrechung des öffentlichen Personennahverkehrs (Bus und Tram) nicht ausgeschlossen werden.