Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Praxis Nah e.V. eröffnet neues Ausbildungsjahr

Pressemitteilung vom 16.11.2009

Anliegen der Politik des Bezirkes Treptow-Köpenick war und ist es immer auch, jungen Menschen bei der beruflichen Bildung, der späteren Integration und bei ihrer Entwicklung zu selbständig denkenden und handelnden Persönlichkeiten Unterstützung zu geben.
Diese Unterstützung zeigt sich hier im Bezirk im vielschichtigen Engagement und in der Unterstützung zahlreicher Projekte.
Eine entscheidende Grundlage für ein eigenständiges Erwerbsleben und einer erfüllten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ist eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung.
Seit dem Jahr 2000 stellt das Bezirksamt deshalb Haushaltsmittel für zusätzliche Ausbildungsplätze im Verbund zur Verfügung. Erste Verbundpartner waren die Bundeswehr und das BBZ, im Jahr 2003 kamen die TÜV-Akademie und Praxis-Nah e.V. hinzu. Seitdem wird der in Köpenick ansässige Ausbildungsverbund PRAXIS-NAH e.V. mit der Organisation und Durchführung der Ausbildung im Verbund von jährlich 10 zusätzlichen Auszubildenden betraut.
Das Projekt, bezeichnet als „Bezirkliche Ausbildungsoffensive“, entwickelte sich dank PRAXIS-NAH e.V. und der beteiligten Betriebe sehr gut und erfolgreich. Diese erfolgreiche Arbeit fand Anerkennung so dass auch mit dem Ausbildungsbeginn 2009 wiederum 10 junge Damen und Herren einen Ausbildungsplatz mit direkter finanzieller Unterstützung des Bezirkes erhalten konnten.
Mit Stolz kann heute bilanziert werden, dass PRAXIS-NAH e.V. gemeinsam mit Betrieben der Region und dem Bezirk insgesamt 70 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz zur Verfügung stellen konnte.

Diese Vorgehensweise ist in Berlin durchaus nicht üblich. Treptow-Köpenick ist hier in einer Vorreiterrolle, die der Bezirk aber gern ausfüllt. Am Freitag, den 13.11.2009 eröffnete Praxis Nah e.V. das neue Ausbildungsjahr im Rathaus Köpenick und begrüßte die neuen Auszubildenden.
Bezirksbürgermeisterin Gabriele Schöttler beglückwünschte die 83 neuen Auszubildenden von PRAXIS-NAH e.V. zu ihrem Ausbildungsbeginn und wünschte ihnen maximalen Erfolg!