Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Konrad Koehn als Junger Ehrenamtlicher des Jahres 2009 geehrt

Pressemitteilung vom 10.11.2009

Konrad Koehn arbeitet seit vier Jahren ehrenamtlich für die SG Treptow 93 e.V. und wurde am Donnerstag, dem 5. November 2009 für seine Verdienste im Jugendsport als Junger Ehrenamtlicher des Jahres 2009 auf der Auszeichnungsveranstaltung der Sportjugend Berlin ausgezeichnet.
Konrad Koehn ist seit 2 Jahren Jugendwart der SG Treptow 93 e.V. und trainiert als Übungsleiter im Streetball Kinder und Jugendliche, die ihn für seine offene und humorvolle Art sehr schätzen. Außerdem engagiert er sich für das Projekt “Integration durch Sport” und betreut an den Wochenenden die vielen Sportbegeisterten, die zu den offenen Hallenzeiten vorbeikommen.
Seit 2 Jahren organisiert Konrad Koehn außerdem Sportaktionen zu den Treptower Festtagen, Adlershofer Kinderfest, Deutsch Russischen Festtagen, Adlershofer Streetball-Turnieren und die Streetball-Turniere Klein Olympia.
Der Bezirksstadtrat Bürgerdienste, Bildung und Sport Svend Simdorn gratuliert Konrad Koehn sehr herzlich zur Auszeichnung durch die Sportjugend Berlin als vorbildlicher Ehrenamtler 2009 und wünscht ihm weiterhin als Gute.