Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

BERLIN TRIATHLON 2009 - jetzt anmelden

Pressemitteilung vom 06.07.2009

Zum dritten Mal wird der BERLIN TRIATHLON ausgetragen, in diesem Jahr am Sonntag, dem 9. August. Veranstalter sind die Berliner Triathlon Union und das Bezirksamt Treptow-Köpenick, Ausrichter ist der Seesportclub Berlin Grünau. Die Schirmherrschaft hat der Senator für Inneres und Sport Erhart Körting übernommen.
Durch eine stetig steigende Anzahl von Teilnehmern ist die Veranstaltung bereits die größte Ihrer Art in Berlins Innenstadt. Noch stehen ausreichend Startplätze zur Verfügung. Den Ausschreibungstext, das Anmeldeformular und alle übrigen Informationen sind im Netz zu finden unter www.sscbg-triathlon.de/berlintriathlon/ .
Die teilnehmenden Sportler haben dabei die Wahl zwischen der Sprint- sowie der Olympischen Distanz.
Zum Sprint gehören 750m Schwimmen, 20km Radfahren und ein 5km-Lauf.
Bei der Olympischen Distanz sind es 1,5km Schwimmen, 40km Radfahren und ein 10km-Lauf.
Zusätzlich zu den einzelnen Distanzen gibt es die Möglichkeit, als Staffel mit Freunden, Firmen bzw. Familienmitgliedern zu starten.
Für die Kleinen wird der BSR-Kindertriathlon veranstaltet, wobei dieser sich zusammensetzt aus 50m Schwimmen, 3km Rad fahren und 400m laufen.
Durch dies große Varianz an Möglichkeiten bietet der BERLIN TRIATHLON nicht nur Profis, sondern hauptsächlich Breitensportlern eine ideale Plattform, ihre Leistung bei einem Wettkampf unter Beweis zu stellen.
Der Wettkampf startet in der Spree mit der Schwimmstrecke um die Insel der Jugend. Nach dem Schwimmen geht es auf der Radstrecke entlang des Plänterwalds, Neue Krugallee und Köpenicker Landstraße. Anschließend folgt die Schlussdiziplin, das Laufen, durch den Treptower Park auf einer 5km Wendestrecke. Am Ziel erwartet die Teilnehmer ein ausgiebiges Zielbuffet mit Essen und Getränken und der Park bietet Gelegenheit zur Erholung. Den Teilnehmern wird außerdem eine vollgesperrte Radstrecke mit Rundenzählung, Chipzeitmessung, ein Fotoservice und Teilnehmer-T-Shirt, eine Finisher-Urkunde mit Zielzeit, Verpflegung, kompletter medizinischer Service geboten.