Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Wissensfundus und Ruhezone an der Merian-Schule

Pressemitteilung vom 28.11.2008

Die Merian-Schule verfügt seit kurzem über einen Luxus, von dem sich andere Einrichtungen längst getrennt haben – eine gut sortierte, liebevoll eingerichtete Schulbibliothek, die am 09.12.08 um 17.00 Uhr offiziell in der Hoernlestr. 80 eröffnet wird.
In kürzester Zeit ist es gelungen, für Schüler und Lehrer in drei Räumen zusätzliche Lese-, Arbeits-, Recherchier-, Unterrichts- und Ausleihmöglichkeiten zu schaffen, die eine fachwissenschaftspropädeutische Schulbildung unterstützen werden.
Kurzweil und Information verbinden sich besonders für Jugendliche mit virtuellen Medien – nicht so bei Merians!
Hier ist man der Ansicht, dass kein Bildschirm die sinnlichen Reize ersetzen kann, die beim Aufschlagen eines Buches im Spiel sind – die erste Berührung, ein liebevolles Streichen über den Buchrücken, ein zaghaftes Blättern zwischen raschelnden, dicht bedruckten Seiten künden verheißungsvoll von Abenteuern, Erkenntnissen und immer wieder neuen Leseeindrücken.