Kurzprofile der Bezirksregionen

Titelseiten der Kurzprofile der Bezirksregionen wie ein Kartenblatt gehalten
Kurzprofile der Bezirksregionen von Tempelhof-Schöneberg

Die Kurzprofile der Bezirksregionen von Tempelhof-Schöneberg wurden durch die Datenkoordination der Koordinierungsstelle für lokales Planen und Handeln (OE SPK) erarbeitet und werden jährlich aktualisiert. In diesen Kurzprofilen werden ausgewählte Daten der Kernindikatoren für Bezirksregionenprofile und integrierte Stadtteilentwicklung als Grafiken und Tabellen präsentiert und mit Kartenausschnitten ergänzt.
Die Kurzprofile geben einen schnellen Überblick über den Ist-Zustand in den Bezirksregionen und die kleinräumige Entwicklung in den letzten fünf Jahren (Datenstand Dezember 2016).

Das Informationsblatt zu den Kurzprofilen beinhaltet zusammengefasste Beschreibungen und Erläuterungen zu den verwendeten Datensätzen und -quellen.
Bitte nutzen Sie das Informationsblatt, wenn Sie sich mit den Kurzprofilen beschäftigen.

Informationsblatt Kurzprofile 2017

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (190.3 kB) - Stand: 08/2017

Kurzprofil BZR Schöneberg Nord (070101)

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (2.4 MB) - Stand: 12/2016

Kurzprofil BZR Schöneberg Süd (070202)

Das Dokument ist nicht barrierefrei..

PDF-Dokument (2.6 MB) - Stand: 12/2016

Kurzprofil BZR Friedenau (070303)

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (2.4 MB) - Stand: 12/2016

Kurzprofil BZR Tempelhof (070404)

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (2.5 MB) - Stand: 12/2016

Kurzprofil BZR Mariendorf (070505)

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (2.6 MB) - Stand: 12/2016

Kurzprofil BZR Marienfelde (070606)

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (2.3 MB) - Stand: 12/2016

Kurzprofil BZR Lichtenrade (070707)

Das Dokument ist nicht barrierefrei.

PDF-Dokument (2.7 MB) - Stand: 12/2016

Lebensweltlich orientierte Räume

Die “Lebensweltlich orientierten Räume” (LOR) wurden 2006 gemeinsam zwischen den planenden Fachverwaltungen des Senats, den Bezirken und dem Amt für Statistik Berlin-Brandenburg auf der Grundlage der von der Jugendhilfe bereits definierten Sozialräume einheitlich abgestimmt. Die LOR sind am 1.8.2006 per Senatsbeschluss als neue räumliche Grundlage für Planung, Prognose und Beobachtung demografischer und sozialer Entwicklungen in Berlin festgelegt worden.
Die LOR untergliedern die Bezirke in Prognoseräume, Bezirksregionen und Planungsräume. Im Bezirk Tempelhof-Schöneberg besteht die Besonderheit, dass Prognoseräume und Bezirksregionen deckungsgleich sind. Die sieben Bezirksregionen von Tempelhof-Schöneberg sind in 34 Planungsräume unterteilt.

weiterführende Informationen

Informationen und Karten zu den Lebensweltlich orientierten Räumen auf den Internetseiten der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.Weitere Informationen

Geometrien (Open Data)

Im Rahmen von Open Data stehen die Geometrien der LOR in verschiedenen Formaten als Download bereit.Weitere Informationen

Koordinierungsstelle lokales Planen und Handeln (OE SPK)

Link zu: Koordinierungsstelle lokales Planen und Handeln (OE SPK)
Bild: Knut Stritzke (Bilder), Stefanie Hermann (Bearbeitung)

Koordinierungsstelle für lokales Planen und Handeln/Organisationseinheit sozialraumorientierte PlanungskoordinationWeitere Informationen