Drucksache - 1199/XX  

 
 
Betreff: Spielplatzanlage Belziger Straße nahe der Vorbergstraße besser vor Verschmutzung schützen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die Fraktion der CDUAusschuss für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt
  Franck, Karsten
Drucksache-Art:AntragDringliche Beschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
15.05.2019 
31. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin      
Ausschuss für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt Beratung
27.05.2019 
27. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt vertagt   
17.06.2019 
28. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßen, Verkehr, Grün und Umwelt      
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
19.06.2019 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin      

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag
drgl. Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der BVV:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt zu prüfen, ob das Gelände mit Einbruch der Dunkelheit verschlossen werden kann. Durch diese Maßnahme soll die Verschmutzung des Spielplatzes mit Glasscherben und anderen gefährdenden Gegenständen verhindert werden. Dazu wären der Einbau verschließbarer Eingangstüren sowie möglicherweise eine Erhöhung der Einzäunung an der Belziger Straße nötig.

 

Der BVV ist bis zum 30.9.2019 über die Prüfung Bericht zu erstatten und ggf. ein Realisierungszeitpunkt der baulichen Maßnahme vorzuschlagen.


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen