Drucksache - 1150/XX  

 
 
Betreff: Bücherei für die Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Kinder- und JugendparlamentAusschuss für Facility Management
  Zander, Christian
Drucksache-Art:Antrag aus dem KJPBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Ausschuss für Facility Management Beratung
20.05.2019 
22. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Facility Management mit Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
19.06.2019 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag aus dem KJP
Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der BVV:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

zu prüfen, ob die Einrichtung einer Bücherei für die Schüler des Georg-Büchner-Gymnasiums ermöglicht werden kann. Der Vorteil einer solchen Bücherei würde sein, dass die Schüler einen ruhigen Rückzugsort haben, wo sie sich konzentrieren können. Dies ist momentan nicht allzu gut möglich, da es zum Lernen in Freistunden etc. nur die Cafeteria gibt, wo es öfters lauter werden kann. In einer Bücherei könnten die Schüler Hausaufgaben machen, Referate vorbeireiten und für Arbeiten lernen. Zusätzlich könnten sich die Schüler Bücher ausleihen, mit denen sie sich über bestimmte Themen, die beispielsweise im Unterricht rankommen, informieren können. Die Schüler könnten durch eine Bibliothek konzentrierter in Freistunden usw. arbeiten und somit den Lernstoff besser aufnehmen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen