Drucksache - 1125/XX  

 
 
Betreff: Veranstaltung zum Tag gegen Gewalt gegen Frauen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:einzelne Bezirksverordnete, Fraktion GrüneAusschuss für Frauen-, Queer- und Inklusion
  Hantke, Janis
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
10.04.2019 
30. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Frauen-, Queer- und Inklusionspolitik Beratung
09.05.2019 
14. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Frauen-, Queer- und Inklusionspolitik      
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
19.06.2019 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag
Austauschseite
Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der BVV:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, jährlich anlässlich des Tages gegen Gewalt an Frauen (25.11.) eine thematisch passende Veranstaltung in Zusammenarbeit mit diesem Bereich im Bezirk tätigen Akteur_innen zu organisieren.

Dabei sollen beispielsweise Themen wie häusliche Gewalt, sexualisierte Gewalt, Genitalverstümmelung, Frauenhandel oder Zwangsverheiratung gesetzt werden.

Die besondere Betroffenheit von Frauen mit Behinderung soll bei jedem Thema mit beleuchtet werden.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen