Auszug - Wohnungen in Tempelhof-Schöneberg endlich von Asbest befreien!  

 
 
2. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung
TOP: Ö 8.2
Gremium: Ausschuss für Stadtentwicklung Beschlussart: vertagt
Datum: Mi, 08.02.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:30 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Rathaus Schöneberg, Sitzungsraum 195, Der Louise-Schroeder-Saal ist wegen Treppenstufen und schwergängiger Gangtüren für Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigungen nur eingeschränkt barrierefrei erreichbar.
Ort: Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz, 10820 Berlin
1925/XIX Wohnungen in Tempelhof-Schöneberg endlich von Asbest befreien!
     
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die Fraktion GRÜNEBezirksamt
Verfasser:Herr Oltmann, JörnSchöttler, Angelika
Drucksache-Art:AntragMitteilung zur Kenntnisnahme
 
Beschluss


BV Rimmler und BV Penk hinterfragen, ob nun zwischenzeitlich, wie in der Mitteilung zur Kenntnisnahme angekündigt, eine Antwort der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt eingegangen ist.

BV Oltmann wird sich erkundigen und bittet um Vertagung.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen