Ehrenamtliches Engagement

Ehrenamt
Bild: BA-TS

Liebe Bürger_innen, sehr geehrte Geschäftsleute!

Täglich erreichen uns Beschwerden und Wünsche, denen wir aus vollem Herzen zustimmen
und wo wir gern tätig werden würden. Leider ist dies aufgrund der Personal- und
Finanzsituation oft nicht möglich.

Daher wird die Erledigung der dringlichsten Aufgaben in den nächsten Jahren nur mit Ihrer
aller Hilfe möglich sein. Dabei sind durchaus verschiedene Möglichkeiten gegeben:

Die Übernahme einer Patenschaft für einen Spielplatz oder ein Beet, bzw. eine kleine
Grünanlage. Der Umfang der Tätigkeit kann dabei frei vereinbart werden. Notwendig ist
jedoch eine Verpflichtung, diese Aufgabe dann auch für einen bestimmten Zeitraum
wahrzunehmen.

Spenden werden in der Regel nach dem Wunsch des Spenders zweckgebunden auf ein
nur für diesen Zweck eingerichtetes Konto eingezahlt und dann auch nur für den
gewünschten Zweck verwendet. In Absprache mit dem Straßen- und Grünflächenamt sind
natürlich auch Sachspenden möglich und erwünscht.

Auf jeden Fall wird eine Spendenbescheinigung erteilt. Bisher wurden hauptsächlich
Kinderspielgeräte und Bäume, sowie in einem Fall die Reinigung von Kinderspielplätzen
gespendet, denkbar wären aber auch Spenden für viele andere Zwecke. Wir bitten
Bürger/Innen, die spenden möchten, sich vorab mit uns in Verbindung zu setzen, damit wir
ggfs. ein neues Konto einrichten und das Stichwort unter dem eingezahlt wird, absprechen
können.

Ansprechpartner:

Fachbereichsleitung, Tel. (030) 90277-3710, Zimmer-Nr.: 18, E-Mail

Konten, auf die eingezahlt werden können:

Bezirkskasse Tempelhof-Schöneberg

Postbank Berlin
IBAN: DE 15 1001 0010 0003 4041 09
BIC: PBNKDEFF

Berliner Bank AG
IBAN: DE 30 1007 0848 0510 5127 00
BIC: DEUTDEDB110

Berliner Sparkasse
IBAN: DE 54 1005 0000 1130 0030 07
BIC: BELADEBEXXX

Verwendungszweck bitte auf jeden Fall angeben!