Direkt zum Inhalt der Seite springen

Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

in der Presse

in der Presse

11.11.2014 Berliner Abendblatt - Bibliothek liegt im Dunkeln(Externer Link)
09.10.2014 Berliner Woche - Planungsgruppe soll Lösungen erarbeiten(Externer Link)
17.07.2014 Berlin Online - Lesen im Park(Externer Link)
08.07.2014 Berliner Abendblatt - Wünsche bleiben unerfüllt(Externer Link)


 mehr »

"Die schärfsten Gerichte der tartarischen Küche" Lesung mit Alina Bronsky

"Die schärfsten Gerichte der tartarischen Küche" Lesung mit Alina Bronsky

am Mittwoch, dem 26.11.14 um 20 Uhr findet die Lesung "Die schärfsten Gerichte der tartarischen Küche" mit Alina Bronsky im Rahmen von Crosskultur 2014 in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg statt.

100 Jahre Rathaus Schöneberg - Wir wollen da rauf! - Wir lesen uns auf den Rathausturm.

100 Jahre Rathaus Schöneberg - Wir wollen da rauf! - Wir lesen uns auf den Rathausturm.

Am 15.11.14 wird zum ersten Mal ein Preis an die fleißigsten Bücherturmbauer vergeben!
Und am 12.12.14 um 11 Uhr wird dann Kirsten Reinhardt für die beiden leseeifrigsten Klassen aus "Fennymores Reise oder wie man Dackel im Salzmantel macht" in der Mittelpunktbibliothek Schöneberg lesen. Alle Grundschulenklassen des Bezirks sind weiter eingeladen, sich zur Leseaktion anzumelden: unter www.stb-tempelhof-schoeneberg.de
Schirmherrin der Leseaktion: Jutta Kaddatz, Stadträtin für Bildung, Kultur und Sport
 mehr(Externer Link) »

RFID - neue Verbuchungstechnik in der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

RFID - neue Verbuchungstechnik in der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg

Seit September 2012 ist in allen Bibliotheken des Bezirks die Selbstverbuchung mit RFID erfolgreich eingeführt.

Das Projekt "TENIVER - Technologische Innovation in der Informationsversorgung" zur Einführung der RFID-Verbuchung in allen öffentlichen Bibliotheken Berlins und der ZLB wird von der Europäischen Union (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung - EFRE) kofinanziert.  mehr(Externer Link) »