Weihnachten in Tempelhof-Schöneberg 2019

Weihnachten in Tempelhof-Schöneberg 2019 Titelbild

Termine

Illuminierung der Weihnachtsbäume vor dem Rathaus Schöneberg

Weihnachtsbaum vorm Rathaus Schöneberg

Am 29. November 2019 werden um 16:00 Uhr die Weihnachtsbäume auf dem John-F.-Kennedy-Platz feierlich illuminiert.

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler wird in diesem Jahr wieder die Mitglieder der Österreichisch-Deutschen-Gesellschaft Berlin-Brandenburg e.V. zu diesem Ereignis begrüßen. Der Chor der Österreicher stimmt im Foyer des Rathauses musikalisch auf die bevorstehende Weihnachtszeit ein. Glühwein, Kakao und Lebkuchen runden die Feier ab.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemitteilung zur Weihnachtsbaumilluminierung.

"Licht-an-Feier" - Einweihung des Weihnachtsbaumes am Breslauer Platz

Weihnachtsbaum am Breslauer Platz

Im Rahmen einer kleinen Feier wird am 29. November 2019 um 17:00 Uhr der Weihnachtsbaum auf dem Breslauer Platz im Beisein von Bürgermeisterin Angelika Schöttler und den Friedenauer Engeln festlich illuminiert.

Für musikalische Stimmung sorgt der Chor der Friedrich-Bergius-Oberschule und der Friedenauer Posaunenchor.

Bläserkonzert zu Weihnachten vor dem Rathaus Schöneberg

Weihnachtssingen am Heiligen Abend

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler lädt alle Bürger_innen am Heiligabend, 24. Dezember 2019, um 16:00 Uhr herzlich zum traditionellen Weihnachtskonzert auf dem Vorplatz des Rathauses Schöneberg ein.

Das „Schöneberger Blechbläserensemble“ von der Leo Kestenberg Musikschule wird mit weihnachtlichen Liedern in den Heiligen Abend einstimmen. Unter der Leitung von Egbert Nass sind alle eingeladen, mitzusingen und gemeinsam die weihnachtliche Atmosphäre zu genießen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Pressemitteilung zum Weihnachtskonzert.

Aktionen

Wunschbaumaktion im Foyer des Rathauses Schöneberg

Wunschbaum-Aktion

Auch in diesem Jahr sollen wieder die Wünsche von Kitakindern wahr werden, die sonst nicht erfüllt werden könnten.

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler behängt gemeinsam mit dem Initiator der Aktion „Schenk doch mal ein Lächeln“, Fayez Gilke, den Weihnachtsbaum im Foyer des Rathauses Schöneberg mit Kinderwünschen.

Wenn Sie die Aktion unterstützen möchten, können Sie die Wünsche ab dem 27. November 2019 vom Wunschbaum pflücken!
Die Geschenke im Wert von bis zu 25 Euro können dann bis zum 16. Dezember 2019 im Ehrenamtsbüro im Rathaus Schöneberg abgegeben werden.

Helfer_innen zum Verpacken der Geschenke sind herzlich Willkommen!

Hier finden Sie weitere Informationen und Kontakte zur Wunschbaumaktion!

Hier gelangen Sie zur Pressemitteilung der Wunschbaumaktion.

Seien Sie dabei und schenken Sie ein Lächeln – Danke!

Weihnachtsmärkte

Weihnachtsfries

Weihnachtsmarkt auf dem Campus der Gustav-Heinemann-Oberschule

Weihnachtssterne

Gustav-Heinemann-Oberschule
Waldsassener Straße 62, 12279 Berlin – Marienfelde

  • Donnerstag, 28. November 2019, von 15:00 bis 19:00 Uhr

Der Weihnachtsmarkt überzeugt durch seine sehr persönliche Atmosphäre. Schüler_innen aller Altersstufen bieten selbstgefertigten Weihnachtsschmuck und liebevoll gebackene Weihnachtsleckereien an. Dazu gibt es die passende Musik des Schul-Orchester und der Bläserklassen.
Der Förderverein hat wie immer Glühwein und Schmackhaftes vom Grill im Angebot.
Interessierte Familien können diese Gelegenheit nutzen, die Gustav-Heinemann-Oberschule näher kennenzulernen.

Veranstalter

Gustav-Heinemann-Oberschule
Webseite der Gustav-Heinemann-Oberschule

Weihnachtsfreuden in Mariengrün

Christbaumschmuck

Auf dem Platz am Gewerbezentrum
Waldsassener Str. 40, 12279 Berlin – Marienfelde

  • Freitag, 29. November 2019, von 15:00 bis 19:00 Uhr

An den Ständen des Weihnachtsmarktes wird allerlei Selbstgemachtes angeboten werden. So können unter anderem handgefertigte Weihnachtsdekorationen, Strickwaren und Weihnachtsleckereien bestaunt und gekauft werden. Bei süßen und salzigen Genüssen sowie heißen Getränken kann dem kaltem Wetter getrotzt und sich aufgewärmt werden. Ein Höhepunkt für die kleinen Besucher_innen wird der Besuch des Weihnachtsmannes sein, der Süßigkeiten und Obst verteilt. Darüber hinaus werden besinnliche Weihnachtsgeschichten vorgelesen und tolle Mitmachaktionen geboten.

Veranstalter

Quartiersbüro W40
Webseite des Quartiersbüros W40

Weihnachtsmarkt am Tempelhofer Hafen

Geschenke unterm Weihnachhtsbaum

Auf dem Vorplatz des Tempelhofer Hafen Centers
Tempelhofer Damm 227, 12099 Berlin – Tempelhof

Vom 29. November bis 24. Dezember 2019
  • Montag bis Samstag von 11:00 bis 21:00 Uhr
  • Sonntag von 13:00 bis 19:00 Uhr
  • 24.12.2019 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Auf dem Weihnachtsmarkt werden nebebn weihnachtlichen Dekorationsartikeln natürlich auch wieder Köstlichkeiten wie u.a. Handbrot, gebrannte Mandeln, Kassler mit Grünkohl, Crepes, Quarkbällchen, Süßwaren, Grillspezialitäten, Knoblauchbaguette, sowie Glühwein, Punsch, Kaffee und heiße Schokolade angeboten.

Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderkarussell und täglich von 15:00 bis 18:00 Uhr wartet der Weihnachtsmann in seiner Hütte auf die Wunschzettel der Kinder.
Am 06.12.2019 schaut dort der Nikolaus vorbei und verteilt Geschenke an die Kinder.

Von Freitag bis Sonntag erwartet die Besucher auf der Bühne weihnachtliche Live-Musik. Mit dabei sind u.a. die Country-Legende von Western Union Larry Schuba, das Doo Wop Trio Checkpoint Light, der aus „The Voice of Germany“ bekannten Sänger Mikey Cyrox sowie die Musical-Sänger Janneke aus den Niederlanden.

Das volle Bühnenprogramm finden Sie auf der Website des Veranstalters.

Veranstalter

Einkaufszentrum am Tempelhofer Hafen
Webseite zum Weihnachtsmark am Tempelhofer Hafen

„Advent Lichter Genuss“ im Natur-Park Schöneberger Südgelände

Weihnachtswerkstatt

Im Natur-Park Schöneberger Südgelände
S-Bahnhof Priesterweg, Prellerweg 47-49, 12157 Berlin – Schöneberg

  • Samstag, 30. November 2019, von 15:00 bis 20:00 Uhr
  • Sonntag, 01. Dezember 2019, von 12:00 bis 18:00 Uhr

Rund um den Wasserturm, im Giardino Segreto, vor der Lokhalle und vor der Brückenmeisterei präsentieren sich viele bekannte Aussteller um ihre meist selbstgemachte wohlfeile Ware feilzubieten.
Das Thema Licht ist im Eingangsbereich angesiedelt: die Wiese vor der „Gelben Wand“ wird zu einem Lichtergarten mit Hunderten Kerzen, die „Gelbe Wand“ erstrahlt in unterschiedlichen Farben und auch der Wasserturm bekommt eine Portion Licht ab.
Die Anbieter kulinarischer Genüsse bieten hausgemachte Gnocchi, gefüllte Teigtaschen und Bratwurst, gebrannte Mandeln und Galettes, Crepes, Kaffee, Punsch, Obstweine und vieles mehr.

Park-Eintritt: 1,00 € (ab 6 Jahren) – Jahreskarteninhaber 2019 haben freien Eintritt.

Veranstalter

Grün Berlin GmbH
Webseite der Grün Berlin GmbH

Lichtenrader Lichtermarkt

Titelbild Lichtenrader Lichtermarkt

Rund um den Dorfteich an der alten Dorfkirche
12309 Berlin – Alt-Lichtenrade

  • Sonntag, 01. Dezember 2019, von 13:00 bis 19:00 Uhr

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg veranstaltet zum 1. Advent den traditionellen Lichtenrader Lichtermarkt zum bereits 43. Mal.

An über 80 Ständen bieten Vereinen und Organisationen für einen gemeinnützigen Zweck verschiedenste Bastel- und Handarbeiten, Keramik, Holzwaren, Imkererzeugnisse, Nostalgisches, kunstgewerbliche Arbeiten, Spielsachen und vieles mehr zum Verkauf an.
Grillfleisch, Suppen, Glühwein und Kinderpunsch werden auch nicht fehlen!

Der Lichtenrader Lichtermarkt ist nicht gewinnorientiert.
Die Einnahmeüberschüsse werden sozialen Zwecken zugeführt.

Veranstalter

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg
Büro der Bezirksbürgermeisterin
Webseite zum Lichtenrader Lichtermarkt

Weitere Infromationen sind der Pressemitteilung zum 43. Lichtenrader Lichtermarkt zu entnehmen.

Friedenauer Adventsmarkt

Fertig gebackene Kekse für die geflüchteten Kinder
Bild: BA Tempelhof-Schöneberg

Kinder- und Jugendzentrum Burg
Friedrich-Wilhelm-Platz 11, 12161 Berlin – Friedenau

  • Sonntag, 01. Dezember 2019, von 15:00 bis 19:00 Uhr

In winterlicher Stimmung und an weihnachtlich dekorierten Ständen werden kunsthandwerklich gefertigte Dinge und kleine kulinarische Delikatessen zum Verkauf angeboten.
Die Gruppe Eibenklang wird Groß und Klein musikalisch und mit märchenhaften Erzählungen verzaubern und eine Feuershow wird für Unterhaltung sorgen.
Bastelstube und Töpferei laden Kinder zum Mitmachen ein und um das leibliche Wohl kümmert sich der Förderverein Die Burg e.V.: Selbstgemachte Waffeln, Kinderpunsch aber auch Würstchen und Pommes werden angeboten, im Café werden sie mit frischem Kuchen und Getränken versorgt und wer dem kühlen Wetter trotzen will, kann es mit einer Tasse Glühwein versuchen.

Veranstalter

Kinder- und Jugendzentrum Burg
Webseite des Kinder- und Jugendzentrums Burg

Friedenauer Engelmarkt

Friedenauer Engelmarkt

Breslauer Platz, 12159 Berlin – Friedenau

  • Sonntag, 08. Dezember 2019, von 13:00 bis 18:00 Uhr

Der Friedenauer Engelmarkt bietet Kunsthandwerk, Soziale- und kirchliche Einrichtungen, Schulen, Vereine, Selbstgemachtes, schöne Dinge, Informationen aus dem Bezirk, Glühwein und Kinderpunsch, Bratwurst, Spekulatius und Co.

Der Markt steht unter der Schirmherrschaft von Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und wird von Ihr um 13:00 Uhr zusammen mit den Friedenauer Engeln eröffnet, musikalisch begleitet vom Friedenauer Bläserchor.

Veranstalter

Friedenau-Netzwerk
Webseite des Friedenau-Netzwerk

25. Weihnachtsmarkt auf Lehmanns Bauernhof

Blick auf den Weihnachtsmarkt von oben beleuchtet nachts
Bild: Karsten Lehmann

Lehmanns Bauernhof
Alt-Marienfelde 35 – 37, 12277 Berlin – Marienfelde

  • Freitag, 06. Dezember 2019, von 14:00 bis 20:00 Uhr
  • Samstag, 07. Dezember 2019, von 12:00 bis 20:00 Uhr
  • Sonntag, 08. Dezember 2019, von 12:00 bis 20:00 Uhr
  • Freitag, 13. Dezember 2019, von 14:00 bis 20:00 Uhr
  • Samstag, 14. Dezember 2019, von 12:00 bis 20:00 Uhr
  • Sonntag, 15. Dezember 2019, von 12:00 bis 20:00 Uhr

Eine weihnachtliche Tradition der besonderen Art feiert in diesem Jahr sein fünfundzwanzigstes Jubiläum in Alt-Marienfelde: am zweiten und am dritten Advent öffnet Lehmanns Bauernhof an der romantischen Marienfelder Dorfaue seine Tore zum traditionellen Weihnachtsmarkt.

Für viele Besucher gehört der Weihnachtsmarkt zu einem der Höhepunkte der Weihnachtszeit, zeigt er doch, dass man auch heute noch einen traditionellen Weihnachtsmarkt erleben kann. „Unsere Gäste schätzen die familiäre Atmosphäre und die gutgelaunten Händler.“ erklärt Hofherr Klaus Lehmann. Gerade von neuen Besuchern hört man immer wieder, dass der Weihnachtsmarkt auf dem Bauernhof eine willkommene Alternative zu den kommerzialisierten und lauten Weihnachtsmärkten ist.

Für das Jubiläum wird ein besonderes Programm auf der kleinen Bühne am Stall auf die Beine gestellt:
Künstler wie der Marienfelder Gospelchor, Alphornbläser und das Kinderakkordeonorchester der
Musikschule Fröhlich wechseln sich mit Chören und ambitionierten Hobbykünstlern ab und bringen die Besucher in Weihnachtsstimmung. Kinder freuen sich besonders auf die Tiere des Bauernhofes, die Märchenerzählerin und am Samstag und Sonntag auf das Ponyreiten auf der Koppel.

Viele Händler und Kunsthandwerker sind dem Markt langjährig, teilweise sogar schon seit der Premiere vor fünfundzwanzig Jahren, freundschaftlich verbunden und schätzen die entspannte und familiäre Atmosphäre. Bei einer Weberin und bei der Mariendorfer Töpferei Sommerkeramik kann man seine Geschenkideen verwirklichen lassen, Lesemagnete von Marion Bartz, Schaffelle und Filzpantoffeln sind neben hochwertigem Schmuck zu finden. Leckereien wie Berliner Marzipan, französische Salami und Bergkäse aus Österreich sowie Pestos, Kräuterbonbons und der gute Kaiserhonig aus Tempelhof runden das Angebot ab. Kunsthandwerk wie Herrnhuter Weihnachtssterne und handgearbeitete Weihnachtsdekorationen aus Holz sind traditionelle Weihnachtsgaben. Im Scheunenantiquariat gibt es Lesestoff für lange Winterabende.

Das traditionelle Speiseangebot konzentriert sich auf wenige Stände, hier findet man beispielsweise Erbsensuppe aus der Gulaschkanone, Schweizer Raclette, Grünkohl, Flammkuchen, Marienfelder Bratwurst und natürlich Glühwein.

Veranstalter

Lehmanns Bauernhof
Webseite von Lehmanns Bauernhof
Evangelische Kirchengemeinde Marienfelde
Webseite der Evangelische Kirchengemeinde Marienfelde

Weihnachtsmarkt des TSV Marienfelde 1890 e.V.

Weihnachtsstern

Im Hof der „Alten Feuerwache“
Alt-Marienfelde 36, 12277 Berlin – Marienfelde

  • Samstag, 07. Dezember 2019, von 14:00 bis 20:00 Uhr
  • Sonntag, 08. Dezember 2019, von 14:00 bis 20:00 Uhr

Traditioneller Weihnachtsmarkt mit zahlreichen Angeboten an selbst gebasteltem Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerk und Handarbeiten. Für das leibliche Wohl sorgen süße Waffeln, herzhafte Grillwürste, kräftiger Suppentopf oder frisches Brot mit Schmalz nach Großmutters Rezept. Auch ein traditioneller Glühweinstand wird geboten, sowie ein weihnachtlich dekoriertes Partyzelt mit Ausschank von frischem Kaffee und köstlichen selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Veranstalter

TSV Marienfelde 1890 e. V.
Webseite des TSV Marienfelde 1890 e. V.