Webinar zum Thema Temporäre Spielstraßen

Pressemitteilung Nr. 154 vom 20.05.2020

Projekt Kiez erFahren informiert

Temporäre Spielstraßen sind effektive Instrumente, um Straßen in Aufenthalts- und Begegnungsorte für Menschen umzuwandeln. In einem virtuellen Webinar mit Cornelia Dittrich, Bündnis Temporäre Spielstraßen, erfahren die Teilnehmenden, welche Voraussetzungen für die Einrichtung einer Spielstraße notwendig sind.

Bezirksstadträtin für Bürgerdienste, Ordnungsamt, Straßen- und Grünflächenamt Christiane Heiß freut sich:

Die Idee, temporäre Spielstraßen insbesondere in der dicht besiedelten und mit Grün- und Spielflächen unterversorgten Region Schöneberg Nord einzurichten, begrüße ich sehr und hoffe, dass sich möglichst viele Anwohnende engagieren möchten.

Das Projekt Kiez erFahren ist ein Förderprojekt der Nationalen Klimaschutzinitiative, welches u.a. die Reduzierung des fahrenden und ruhenden PKW – Verkehrs zum Ziel hat. Interessierte Eltern, Initiativen oder Nachbarschaften melden sich bitte unter o.g. E-Mail- Adresse an. Sie erhalten dann rechtzeitig einen Link zum Webinar.

Teilnehmen können selbstverständlich auch Interessierte aus anderen Wohnquartieren von Tempelhof-Schöneberg.