Zweite Runde: MakerLab 4.0 in der Gertrud-Kolmar-Bibliothek

Pressemitteilung Nr. 342 vom 26.08.2019

Workshops zum Thema Digitalisierung

Bildvergrößerung: zwei Teilnehmende probieren sich an der Technik aus
Bild: Studio2B GmbH Berlin

Das MakerLab 4.0 öffnet erneut seine Türen in Schöneberg-Nord. Ab dem 13. September 2019 können Nichterwerbstätige in der Gertrud-Kolmar-Bibliothek acht Wochen lang das Thema Digitalisierung praktisch erproben und dabei Kompetenzen für die moderne Arbeitswelt erlangen. Dank der Finanzierung durch den Europäischen Sozialfonds ist die Teilnahme kostenlos.

Über acht Wochen entwerfen die Teilnehmenden gemeinsam in mehreren Workshops eigene Produkte mit dem 3D-Drucker, arbeiten mit Umweltdaten und lernen programmieren, unter anderem mit einem Miniroboter. Auch Virtual-Reality-Technologien kommen zum Einsatz: Im Team begleiten die Teilnehmenden die Produktion eines 360 Grad Ausbildungsfilms in mehreren Berliner Unternehmen. Dabei lernen sie die Ausbildungsberufe näher kennen, schreiben das Drehbuch und sind beim Dreh mit dabei.

Annabelle Kuhm vom Kooperationspartner veedu:

Die Teilnehmenden lernen praktische Fähigkeiten und werden dazu ermuntert, neue Möglichkeiten für ihren beruflichen Weg zu entdecken.

  • Termine: von 13. September bis 27. November 2019
    jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 09:00 bis 14:00 Uhr
  • Ort: Gertrud-Kolmar-Bibliothek
    Pallasstraße 27, 10781 Berlin

Die Umsetzung erfolgt durch veedu – ein Angebot der Studio2B GmbH – in Kooperation mit der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg. Das Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirklichen Bündnisse für Wirtschaft und Arbeit.

Die Anmeldung ist ab sofort bei Annabelle Kuhm möglich per Telefon: (030) 63499 87-13 oder per E-Mail an Frau Kuhm. Weitere Informationen sind der Internetseite von MakerLab zu entnehmen.

Kontakt:

Bezirkszentralbibliothek „Eva-Maria-Buch-Haus“
Götzstr.8/10/12, 12099 Berlin ( Bus / U-Bahnhof Alt Tempelhof)
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr
Internetseite der Stadtbibliotheken Tempelhof-Schöneberg
Internetseite Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins

Museen Tempelhof-Schöneberg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Brigitte Garde
Telefon: (030) 90277-6227/-6163
E-Mail an Frau Garde