Crowdfunding-Projekt zur Sommerleseaktion der Stadtbibliothek für den Lesenachwuchs

Crowd Funding Kampagne 122018
Bild: Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg
Pressemitteilung Nr. 020 vom 17.01.2019

Die Sommerleseaktion “Blatt für Blatt” ist ein beliebtes und leseförderndes Veranstaltungsformat der Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg.
Rund um den Zeitraum der Sommerferien werden dem Lesenachwuchs sowie jungen Leseratten jede Menge Workshops, Mitmachaktionen und andere Highlights, die Lust auf (mehr) Lesen machen, geboten! Das Besondere dabei ist: „Blatt für Blatt“ hat Club-Charakter. Mit der kostenlosen Anmeldung erhalten Kinder von 6 bis 12 Jahren einen Clubausweis und haben damit die Möglichkeit, aus einem exklusiven Bestand neuerschienener Büchern zu stöbern, lesen und bewerten!

Für die diesjährige Realisierung hat Berlin Recycling zusammen mit der Stadtbibliothek ein Crowdfunding initiiert: Bis zum 26. Januar 2019 sollen 5.000 € zusammen kommen, die in das Projekt fließen. Unterstützer können aus einem attraktiven Prämienkatalog wählen.

Berlin Recycling legt bei einer Spende ab 10 € weitere 10 € drauf – solange der Fördertopf gefüllt ist. Noch fehlen knapp 2.000 €.

Auf der Internetseite von Berlin Recycling finden Sie alle Informationen zum Crowdfunding-Projekt.

Kontakt:

Bezirkszentralbibliothek „Eva-Maria-Buch-Haus“
Götzstraße 8/10/12, 12099 Berlin
Telefon: (030) 902 77-21 72
E-Mail an die Stadtbibliothek
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr
Internetseite der Stadtbibliothek
Internetseite der VÖBB