Lesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe „1918/19 - Revolution, Konterrevolution und der Aufstieg der NSDAP“ in der Mittelpunktbibliothek

Pressemitteilung Nr. 272 vom 13.06.2018
  1. Hermann Zondek „Auf festem Fuße – Erinnerungen eines jüdischen Klinikers“
  2. Alfred Döblin „Berlin-Alexanderplatz“
  • Freitag, 29. Juni 2018, 18:00 Uhr
  • In der Mittelpunktbibliothek Schöneberg „Theodor-Heuss-Bibliothek“
    Hauptstr. 40, 10827 Berlin

Einführung: Dr. Axel Hüntelmann – Es liest: Renata Brckan
- Eintritt frei -

Professor Hermann Zondek war ärztlicher Direktor des Krankenhauses am Urban, Spezialist für Stoffwechselkrankheiten und behandelnder Arzt von berühmten Personen wie Gustav Stresemann, Hermann Müller und General von Schleicher. Nach erfolglosen Versuchen der S.A., auf Betten des Krankenhauses am Urban zuzugreifen, wurde der damalige Bezirksbürgermeister Carl Herz am 10. März 1933 im Rathaus überfallen und durch die Straßen geprügelt. Einen Tag später wurde Hermann Zondek von seiner Absetzung in Kenntnis gesetzt und verließ sofort das Land. Alle jüdischen Ärzte und die nicht-jüdischen Ärzte, die gegen die Entlassungen der jüdischen Ärzte protestierten, wurden brutal misshandelt. Viele starben an den Misshandlungen, die ihnen in den frühen Lagern in Tempelhof zugefügt wurden.

Alfred Döblin war Neurologe und bevor er sich 1913 mit eigener Praxis niederließ, arbeitete er ebenfalls im Krankenhaus am Urban. Er konnte nach einer waghalsigen Flucht mit seiner Familie vor dem NS-Terror fliehen.

Die Veranstaltungsreihe will mit Fachveranstaltungen, Workshops, Literatur und Musik auf die Wichtigkeit des eigenen Handels und die eigenen Entscheidungsmöglichkeiten hinweisen und beleuchtet die Entscheidungen, die letztlich zum Erfolg oder Scheitern von Politik führen.

Informationen zu allen Veranstaltungen sind im Programmheft enthalten, erhältlich im Museum Tempelhof-Schöneberg und per E-Mail.
Die Reihe ist gefördert durch die Landeszentrale für Politische Bildung und Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg.

Kontakt:
Beate Winzer, E-Mail

Mittelpunktbibliothek Schöneberg „Theodor-Heuss-Bibliothek“
Hauptstr. 40, 10827 Berlin, Tel.: 90277-4574
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 11:00 bis 20.00 Uhr, Sa 11:00 bis 16:00 Uhr