Rathaus Tempelhof – Pflasterarbeiten auf dem Kundenparkplatz

Pressemitteilung Nr. 341 vom 07.08.2017

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin lässt auf dem Parkplatz vor dem Rathaus Tempelhof dringend notwendige Pflaster- und Markierungsarbeiten ausführen. Daher wird der Kundenparkplatz am Tempelhofer Damm 165 voraussichtlich bis Ende August 2017 gesperrt sein.

Während dieser Zeit gilt auf dem gesamten Kundenparkplatz absolutes Halteverbot. Es wird empfohlen, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen.

Bei Nachfragen kontaktieren Sie bitte die Serviceeinheit Facility Management, Fachbereich Objektmanagement, Tel. 90 277 – 7073 oder E-Mail.