Informationen zum Coronavirus

Inhaltsspalte

„Rundum Tempelhof“ Buchvorstellung und Lesung mit Katrin Schwahlen im Tempelhof Museum

Pressemitteilung Nr. 238 vom 13.06.2017
Bildvergrößerung: Hermione von Preuschen vor ihrer Villa
Bild: Postkarte: Archiv der Museen Tempelhof-Schöneberg

Zwischen dem Platz der Luftbrücke und dem Lichtenrader Mauerweg gibt es jede Menge zu entdecken. Die Autorin Katrin Schwahlen führt ihre Leser_innen auf eine Reise durch die vielseitige Geschichte und Gegenwart des Bezirks. Mit dem Regierenden Bürgermeister spaziert sie durch seinen Kiez in Neu-Tempelhof, schaut in der ufaFabrik hinter die Kulissen, lernt von einem Prinzen in Mariendorf und lässt sich in Marienfelde die Welt von oben erklären.
In der Lesung im Tempelhof Museum stellt die Autorin ihr Buch vor und präsentiert Tempelhof als spannende Mischung aus Provinz und Weltstadt. Der Eintritt ist kostenlos.

  • Termin:
    Donnerstag, 15. Juni 2017 um 18 Uhr
  • Ort:
    TEMPELHOF MUSEUM, Alt-Mariendorf 43, 12107 Berlin

Pressekontakt:
Museen Tempelhof-Schöneberg, Brigitte Garde, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 030 90277-6227; E-Mail