Informationen zum Coronavirus

Licht in der dunklen Jahreszeit

Pressemitteilung vom 24.11.2015

Endlich ist es soweit. Ab dem 24. November wird der Tempelhofer Damm wieder vom Ullsteinhaus bis zur Stadtautobahnauffahrt (A 100) weihnachtlich hell erleuchtet. Die Illumination erfolgt abermals durch energiesparende LED-Leuchten und wird zum wiederholten Male von dem Verein der Unternehmerinitiative Te-Damm und seinen Unterstützern rund um den Tempelhofer Damm organisiert.

Die diesjährige Weihnachtsbeleuchtung ist bis zum 6. Januar 2016 täglich beim Shopping am Te-Damm zu bewundern.

Für Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler heißt es um 17 Uhr wieder: „Licht an!“. Vor der Karstadt-Filiale am Tempelhofer Damm wird sie gemeinsam mit der Te-Damm-Initiative den Licht-Buzzer betätigen. „ Ich freue mich, dass der Te-Damm-Taler genauso wie die Weihnachtsbeleuchtung zum wiederholten Male von der Te-Damm-Initiative so erfolgreich umgesetzt worden sind. Ich werte dies als gutes Zeichen für die überaus positive Entwicklung des Tempelhofer Damms .“, so Angelika Schöttler.

Infos: 90277 2300